Frage von Silvus, 65

Frage bzgl. Alkohol - In 6 Tagen Bluttest?

Hallo,

natürlich werden hier wieder Kommentare kommen wie "Dann lass es doch einfach sein" oder so, dennoch habe ich eine Frage zum Thema Alkohol und Leberwerte:

Ich habe in 6 Tagen ein Arzttermin wo meine Leberwerte geprüft werden, da ich Medikamente nehme und die dazu geprüft werden müssen. Nun bin ich heute Abend auf einer Party eingeladen, wo dann halt auch Alkohol getrunken wird.

Meint ihr, das schadet den Leberwerten, wenn ich heute was trinke und in 6 Tagen dort ein Bluttest habe?

Vielleicht ist ja ein Mediziner hier unter Euch!

Danke im Voraus! Silvus

Antwort
von Suruga, 13

Die Frage ist doch eigentlich ganz anders.  

Wenn sie Medikamente nehmen müssen, die die Leber schädigen können, bzw. schädigen, und deshalb regelmäßige Kontrollen durchgeführt werden müssen, warum haben sie dann Angst davor, das das bei der anstehenden Untersuchung eine Einfluß hat?

Entweder, sie wissen um die Gefahren von Alkoholkonsum in Verbindung mit diesen Medikamenten und wollen nicht, das es raus kommt, oder sie wissen es nicht, wollen es auch nicht wissen und auch keine Fragen gestellt bekommen. 

In beiden Fällen ist die  Antwort ganz einfach. Fragen sie ihren Arzt!  Der weiß genau, welche Medikament sie bekommen und welche Risiken damit verbunden sind. Außerdem weiß er auch, ob der Alkoholkonsum Auswirkungen auf das Untersuchungsergebnis haben wird. Möglicherweise wird dann einfach nur der Termin etwas verschoben.  Auf jeden Fall, sollte das der Ansprechpartner ihres Vertrauens sein!

Antwort
von blackforestlady, 32

Wenn man starke Medikamente einnehmen muss und dann die Leber darauf getestet wird. Dann sollte der normale Verstand doch ausreichen und keinen Alkohol trinken. Aber das ist Deine Entscheidung, Dein Körper, Deine Gesundheit und Deine Leber.

Antwort
von Ille1811, 17

Den Leberwerten schadet das nicht. Ich habe noch nie gehört, dass Leberwerte krank werden können. Si e sind nur ein Indikator für den Zustand der Leber.

Es schadet aber deiner Leber, wenn du ein Medikament nehmen musst, was der Leber schadet und zusätzlich Alkohol trinkst.

Kommentar von Silvus ,

Alkohol schadet den Leberwerten nicht? Das ist mir neu...

Antwort
von Eselspur, 37

Wenn deine Leber in Ordnung ist, ist der Alkohol selbst bei exzessiven Konsum in spätestens 24 Stunden abgebaut.

Kommentar von Silvus ,

Ich war vor 2 Monaten schon mal zum Test und die Werte waren etwas erhöht. Weiß aber nicht, ob es an den Medimanten liegt, oder daran, dass ich am Wochenende gerne mal ein Trinken gehe mit Freunden. Hm. Und das vor Pfingsten

Antwort
von wilees, 25

Einmaliges maßvolles Trinken schlägt sich nicht auf die Leberwerte nieder. Und der Promillewert ist bis dahin sicher abgebaut.

Antwort
von Militaerarchiv, 36

Ob es schadet weiß ich nicht, es ist aber auf jeden Fall nachweißbar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community