Frage Brutto oder netto Gehalt ?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Im Arbeitsvertrag steht das Bruttogehalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer Brutto, da sich Netto ja ohne Wissen über den Steuersatz, Freibeträge usw. nicht nennen lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meist ist das die Brutto Angabe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann nur brutto sein. Davon gehen verschiedene Abgaben weg und die sind bei jedem anders. Es hängt vond er Lohnsteuerklasse ab, von der Anzahl der Kinder, vom Bundesland, ob Du kirchensteuerpflichtig bist und noch verschiedenen anderen Faktoren.

Es wird im Vertrag ein Bruttogehalt angegeben, um u.a. auch eine Vergleichbarkeit mit anderen Kollegen zu ermöglichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist immer der Brutto Betrag den  niand kennt vorher deine Lohnsteuerzahl zb bei Singel 1 bei Verheiraten 2 usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brutto natürlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer Brutto.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Brutto :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brutto,der Arbeitgeber zahlt es ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brutto. Die kennen ja weder deine Steuerklasse, evtl. Kirchensteuer etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist immer ein Bruttogehalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider Brutto :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung