Frage von ritrei, 32

Frage Bodenaufbau im alten Haus?

Hallo an alle Bauexperten, es geht hier um ein altes Haus und um den Bodenaufbau, muß dazu sagen das die Wände etwas Feuchtigkeit auf weisen, der Boden wurde vom Vorgänger ausgehoben und es ist Beton eingebracht worden, wir haben jetzt den alten Holzboden auf diesem Beton also Kanthölzer mit Spanplatten entfernt, der hat auch teilweise schon muffig/schimmlig gerochen, ich habe meinem Schwiegersohn geraten Fließestrich einzubringen er will Trockenestrich Aufbau machen, was würdet ihr empfehlen

Antwort
von ritrei, 18

Also in den Wänden ist keine Horizonttalsperre ist im Moment auch nicht vorgesehen (Geld???)und es ist ein Haus mit Schiefer gebaute Außenwände 60cm dick Innenwände teils mit normalen Tuffsteinen(alt)

Antwort
von natow, 23

schwierig dies so zu beantworten. gibt es eine horizontalsperre im mauerwerk? unter dem estrich? gibt es durchfeuchtete stellen, wenn ja, wo?  um was für ein haus, bzw. Was für eine konstruktion handelt es sich?

Antwort
von muschmuschiii, 18

http://www.bauemotion.de/forum/forum.php

Hier habe ich gute Erfahrungen mit gemacht: da beschäftigen sich Bauprofis mit deinen Problemen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten