Frage bezüglich Chemie und Biologie Studium?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, da kann ich dir helfen, ich habe beides studiert.

Chemie ist relativ anspruchsvoll, vor allem aber zeitintensiv (Labor bis 20:00 Uhr ist kene Seltenheit).

Bio ist leicht, interessant und auf dem Arbeitsmarkt völlig nutzlos. Das gilt auch für Biomedizin/Life Science/Molekulare Medizin. Das sind alles nur schicke neue Namen für "Biologie".

Die Firmen wissen das, die Abiturienten aber nicht.

Um beide Fächer schön zu kombinieren würde ich Medizin studieren. Die meisten Chemiker wollen am Ende eh am liebsten ein "Krebsmedikament" entwicklen. In dieses Terrain kommste als Chemiker aber kaum rein, Medizin ist besser. Eine Alternative ist noch das Pharmaziestudium.

Von Bio muss ich dir komplett abraten. Die meisten spezialisieren ich in Bio auf Genetik und schließen mit einer Note von 1,0 bis 1,7 ab. Dennoch findet von denen kaum einer einen fachnahen, unbefristeten und gut bezahlten Job, für den das Studium inhaltlich erforderlich war.

Bitte lesen:

https://www.studis-online.de/Fragen-Brett/read.php?104,1546198,page=1


Um wirklich gute Infos zu bekommen, bitte nicht sprechen mit:

Lehrern, Professoren (Beamte ohne Erfahrung auf dem Arbeitsmarkt)

Tante Erna (logisch)

Studenten in den ersten Semestern (keine Ahnung vom Arbeitsmarkt)

Stattdessen bitte sprechen mit:

Frischen Absolventen.


Du machst halt den Fehler, dass du auf deine Schulfächer schaust und denkst: "Oh, Bio und Chemie find ich interessant."

Du fragst aber nicht: "Welchen Job will ich haben?" Diese Frage wäre besser.




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von hörensagen ist mir auch bekannt, dass die Berufschancen dürftig sind. Kannte mal ein Biologie Doktor, der eine Teilzeitstelle bei der Uni hatte und noch als Aushilfe arbeitete und nebenbei noch Nachhilfe gab um über die Runden zu kommen. Später machte er noch ein Studium im Lehramt.  Er erzählte auch, dass zu Beginn des Biologiestudiums Viel Chemie dran käme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?