Frage von Milijan1515, 12

Frage bei übertaktung des i7-6700k?

Ich hab meine CPU auf 4,2 ghz hochgetaktet und zwar habe ich mit Prime95 ein Test gestartet der die CPU voll auslastet die maximale Temeperatur was bis zu 93 Grad ist das normal oder nicht der Test läuft noch ist das okay ja oder nein?

Antwort
von Dashyyy, 5

93°C?! Hör auf damit. Dein CPU-Kühler ist zu schwach dafür! Das ist ganz und gar nicht okay! Außerdem: Wärmeleitpaste SAUBER und gleichmäßig auftragen!

Kommentar von Milijan1515 ,

Hmm okay danke 

Antwort
von SgtScratch, 10

Hallo,

ja die Temperatur ist schon sehr hoch. Da kommt es natürlich darauf an, was für ein Kühler du hast sowie auch der Airflow in deinem Gehäuse gestaltet ist.

Allerdings kann auch die Spannung für die hohen Temperaturen sorgen. Hast dies schon mit Undervolting vesucht zu umgehen? Wenn nicht dann versuch doch mal das, denn damit kann man ordentlich was raus holen. Der i7 6700K ist schon ohne OC ein Hitzkopf was die Spannung angeht also da müsstest du die Spannung runder setzen können. Wenn du eine gutes Exemplar bekommen hast, dann sogar ein ganzes Stück.

Viel Glück

Kommentar von Milijan1515 ,

Hey könntest du mir da per pn weiterhelfen ? Wäre sehr net also ich hab den Thermalright Macho Rev. A (BW) als kühler Asus z170 Pro Gaming als Mainboard und das Gehäuse von Fractal Define r5 das Netzteil von bequit 500 Watt Gold Name: Straight power 10

Kommentar von Milijan1515 ,

Ich bin in Neuling in Sachen wie übertaktung wäre sehr nett wenn du mir helfen würdest 

Antwort
von sgt119, 8

93°C sind schon arg hoch. Welchen Kühler hast du denn drauf und welche Vcore liegt an?

Kommentar von Milijan1515 ,

Ich habe den Thermalright Macho Rev. A (BW)

Kommentar von Milijan1515 ,

Bis wie viel ghz könnte ich den Übertakten bei diesem Kühler?

Antwort
von SgtScratch, 9

Hallo nochmal,

kurze Anmerkung. Diese Temperaturen sind in prime95 richtig?

Um die Stabilität zu testen, solltest du beim Übertakten nicht nur synthetische Benchmarks nutzen sondern auch deine Alltagsprogramme.

Vielleicht erreichst du auch nur diese Temperaturen bei Benchmarks. PCGH hat mit einem i7 4770k und Noctua NHD15 in Prime auch 93 °C erreicht.

Schau doch mal wie es in deine Spielen und Programmen so aussieht.

LG

Kommentar von Milijan1515 ,

Auf jedenfall nur bis 60 grad aber ich kann es gerne nochmals testen ich sage dir dann Bescheid 

Kommentar von Milijan1515 ,

Also wenn ich nichts mache am Desktop bin ist die CPU bei 29-30 grad Instant kurz ging ein Kern auf die 45 grad aber nur so eine Sekunde ich denke das war ein Fehler oder? Jetzt teste ich gleich die Spiele 

Kommentar von Milijan1515 ,

Also in world of Tanks ist meine CPU so 30-50 grad heiß es geht hin her

Kommentar von Milijan1515 ,

Die maximale Temperatur besteht bis zu 58 grad in world of Tanks ist das normal?

Antwort
von DatKev, 7

Viel zu hoch die Temps! Kaufe erst mal einen neuen Kühler!!! 

Antwort
von Schewi, 7

Das ist zu heiß. Die CPU ist sowieso gut genug. Da muss man nicht übertakten

Kommentar von Dashyyy ,

Bitte dich, die CPU ist zum Übertakten gemacht. Bei Arma 3 kitzelt man da schon echt noch krass Performance raus wenn man den auf die auf 4,6 GHz heizt. Bis dahin unterstützt Intel sogar noch mit Garantie!

Kommentar von DatKev ,

Die CPU ist schon ziemlich gut, Übertaktungspotential ist aber trotzdem gut vorhanden. Lässt sich auch ganz gut mache ( mit einem guten Kühler ) 

Antwort
von GESCHOX, 4

Also mein i7 6700K läuft auf 4,4Ghz und beim Zocken und nebenbei noch paar Anwendungen laufen kommt der auf 60grad. Besseren Kühler einbauen du musst :D

Kommentar von Dashyyy ,

Oder ein Anfänger hat die Wärmeleitpaste vergessen xD

Antwort
von Hondoldar, 1

Etwas zu heiß :D ich frage mich zwar was du zum aktuellen Punkt mit einem übertakteten I7 willst aber ich empfehle dir eine gute Wasserkühlung oder einen noctua Lüfter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community