Frage von christl10, 35

Frage an Kamerakenner! Welche Kamera zum "public viewing" heute Abend beim Fußballspiel?

Muss natürlich was lichtstarkes sein, was sonst. Daher habe ich zwei alternative:

  1. Canon 7 DMark II mit Sigma 50-150 f 2,8
  2. Canon 5 DMark III mit Canon 50mm f 1,4
  3. Fuji X100S 23mm Festbrennweite f 2,0

Möchte ein paar Bilder von der Kulisse und den Leuten machen. Welche Kamerakombination würdet ihr nehmen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kindgottes92, 25

Kenne die Fuji nicht. Ansonsten sind beide Objektive gut, würde aber wohl die 5d mit der Festbrennweite wählen. Ist ja ne vollformat im Gegensatz zur 7d, also weitwinkliger als das 50-150 an der 7d. Oder du nimmst das sigma an der 5d? Oder ist das nur für Crop geeignet?

Kommentar von christl10 ,

Das Sigma ist nur für Crop geeignet. Als Alternative hätte ich noch:

- Fuji X-T10 mit 18mm F2.0 + 35mm F1,4

Fuji ist von der Qualität und hohen ISO sehr gut. Kann mit der 

5 DMark III konkurrieren. 

- bzw. das Tamron 24-70mm f2,8 mit Stabilisator für die 5 DM III



Kommentar von kindgottes92 ,

Dann nehm doch letzteres. 2.8 ist schon ganz ordentlich. Oder wenn du noch mehr Licht brauchst eben das 50mm

Antwort
von FoxundFixy, 6

Ich würde die 7D (flexibler in der Brennweite) und die Fuji (um die ganze Meute aufzunehmen) mitnehmen

Kommentar von christl10 ,

Danke. Habe mich für die 

Fuji X-T10 mit 18mm f2.0 + 27mm f2,8

entschieden. Werde wahrscheinlich das Klappdisplay brauchen, daher die Auswahl. 

Antwort
von IcHBinDErLEo, 11

Nimm die 5d Mark III weil du sie ja mit Blende 1.8 nimmst, meiner Meinung beste Wahl!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten