Frage an Grafikdesigner?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie kann sich ein Grafikdesigner sicher sein, dass ein anderer Benutzer die gleiche Farbe sieht, die der Grafikdesigner bei seinem Monitor hatte?

Gar nicht, weil es so eine Sicherheit nicht gibt. Ein Standard-Benutzer der mit Print nichts am Hut hat, noch nie und wenn doch meist nur sporadisch etwas von Kalibrierung und Profilierung gehört hat. Kurz um - danach nicht gehen kannst und lediglich dafür sorgen solltest, das es bei dir am Ende gescheit raus kommt. 

Selbst wenn du jetzt an der »Farbschraube« drehst, der nächste es wieder zu gesättigt angezeigt bekommt oder sich an einem anderen Farbstich erfreuen kann. Wenn ich nen besonders unterhaltsamen Tag haben will, in einer dieser Blödimärkte gehe und warte bis so ein Verkaufskasper ankommt. Erschreckend und belustigend zugleich, was die teilweise von sich geben. Naja, aber nen Thema für sich. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt für uns extra Kalibrationsprogramme. Mit diesen kann man Monitore, (rgb), Color-Laserdrucker (cmyk) u.a. auf bestimmte Farbmodelle identisch abstimmen. Mit Hilfe von einem Farbatlas und ggf. einem Densitometer. Das geht soweit, daß dann auch die Druckerei identische Farben drucken kann. Auch ein Spektralfotometer ist da hilfreich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt farbkalibrierungs geräte für monitore die dafpr sorgen das die farben auf deinem monitor so aussehen wie sie sollten. sowas kann bei grafikdesignern benutzt werden. man weiß natürlich nicht ob alle benutzer ihre bildschirme richtig eingestellt haben.

www.amazon.de/dp/B00UBSL31Q/ sowas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fuer Druck gibt es Standardfarben, aber im Web gibt es keine einheitliche Wiedergabe. Wir haben keine Kontrolle ueber die Qualitaet der Monitore und auch nicht, wie konstrastreich der Nutzer seinen Bildschirm einstellt. 

Ich gehe davon aus, dass ein Nutzer, der einen Lilastich an seinem Monitor hat, an den auch gewoehnt ist. Genauso bei Kontrast und Helligkeit. Mein Bildschirm ist so kalibriert, dass z.B. das Youtube Logo oder das von Twitter gut aussieht und den Augen nicht wehtut, und danach gehe ich.

Deine Grafik sieht gut aus und ist tasaechlich ein bisschen Richtung Orange. Wenn dir die Farbe nicht gefaellt, dann orientiere dich an einem Logo von dem du die Farbe lieber magst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht...

Vor allem werden normale Nutzer Bildschirme nicht kalibrieren...

Zur Not schick einen Ausdruck ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung