Frage von crystalhunter66, 129

Frage an die The Walking Dead Kenner?

Wird das Embryo Im Mutterleib auch ein beißer?

Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dieLuka, 48

Alle sind infiziert und alle infizierten werden nach dem Tod zu beißern. Noch gibt es keine Immunität.

Da aber selbst ein voll ausgebildetes Baby im Mutterleib noch nicht über zähne oder wirkliche Fingernägel verfügt würde ich den maximal anrichtbaren schaden allerdings als relativ gering einschätzen.

Gut möglich das so ein Baby Zombi auch ganz harmlos wäre ähnlich der Zombies deren Zähne und Hände entfernt wurden.


Antwort
von max1949, 81

Nein, nur wenn es schon im Bauch stirbt. Ich fand die Vorstellung mal lustig wie sowas passieren würde.

Kommentar von crystalhunter66 ,

Hast du schon Folge 14 der Staffel 6 gesehen?

Kommentar von crystalhunter66 ,

15*

Kommentar von max1949 ,

ja, sie heißt "Nach Osten"

Kommentar von crystalhunter66 ,

Kannst ruhig Spoilern falls du weißt ob das Embryo von Maggie gestorben ist 😅

Kommentar von max1949 ,

Ach, dass zerstört die Spannung. Soll dich diese Frage Auffressen bis du es selber siehst ^^

Antwort
von Lulumagbrotxd, 24

Ja, jeder der stirbt wird ja so oder so ein Beißer. Wenn die Mutter stirbt kann das ungeborene Kind nicht überleben - stirbt also- und wird somit auch ein Zombie :)

Antwort
von PayamNeu, 8

Kann sein, man sieht ja wie schlimm es maggie ging

Antwort
von Foecky1, 67

Ja das frisst sich dann nach draussen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community