Frage von Saskia2012Merle, 37

Frage an die Sporter: Wie gleiche ich die Asymetrie der Muskulatur aus?

Hallo ihr Lieben, meine Beinmuskulatur ist unterschiedlich stark ausgeprägt... mein linker Quadrizeps ist muskulöser als der rechte. Ebenfalls bei der Po-muskulatur habe ich das Problem: jedoch ist links weniger als rechts (immer nur sichtbar im angespannten Zustand). Und das obwohl ich immer beide Seiten gleich stark trainiere. Woher kommt das und kann sich es "verschlimmern"? Belaste ich eine Seite wohl mehr? Und wie gleiche ich es jetzt wieder aus? Die Beine einzeln trainieren?:/ Bitte helft mir

Antwort
von Rockstar9413, 4

Ja mach doch einfach Kniebeuge auf dem schwächeren Bein noch zusätzlich zum Normalem Training bis es wieder passt.
Aber teste davor besser noch wieviel jedes Bein bei einer Einbeinigen Kniebeuge an Gewicht heben kann.
Dann machst du einfach solange einbeinige Kniebeugen bis die beiden Beine genau Gleichviel heben können.

Kommentar von Saskia2012Merle ,

Vielen Dank für deine Antwort:) werde es versuchen

Antwort
von FOBLover, 17

Probier doch mal Balance Übungen. ZB Squats auf "Wackelbrettern" etc. Dann bekommst du vllt ein Gefühl für die richtige Verlagerung des Gewichts :)

Kommentar von Saskia2012Merle ,

solche balance-boards oder?

danke ich probiers mal aus:)

Kommentar von FOBLover ,

Ja genau bei uns heißt das Posturomed

Expertenantwort
von GuenterLeipzig, Community-Experte für Sport, 7

Selbstverständlich kannst Du dem unterentwickelten Bein ein Sondertraining in jeder Traininseinheit verpassen bis es wieder passt:

- einseitige kniehohe Boxwalks mit Zusatzlast

- einseitige Lunges mit Zusatzlast

Günter

Kommentar von Saskia2012Merle ,

Vielen lieben Dank für deine Hilfe:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community