Frage von Nenkrich, 93

Frage an die Soldaten unter euch. [zu Panzern]?

Guten Abend. Gibt es hier auf Gutefrage.net Bundeswehrsoldaten die mit dem Leopard 2A5 gearbeitet haben/arbeiten? Ich Restauriere derzeit ein Ferngesteuertes Modell und dies sollte am ende so nah wie Möglich ans original rankommen (ausser schussfunktion ;)) Wie klingt es von aussen wenn der Turm gedreht wird? Hört man das überhaupt? Laut oder Leise? Was hört man von aussen überhaupt? Ausser Motor und Schüsse. Bei dem Modell sind die Lampen vorne rot (soweit ich es verstanden hab, da man rot aus der Luft schlecht erkennen kann). Kann man die Farbe in echt Umschalten? (Für den Strassenmodus) Hat der ech einen Kleinen Motor fürs Starten? Leider bezogen sich die meisten Informationen die ich gefunden habe auf den 2a6 und die Unterschiede sind mir da auch noch nicht so ganz klar🙊

Danke an jeden der mir helfen kann:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von navynavy, Community-Experte für Bundeswehr, 40

Vorweg - ich bin kein aktiver Soldat mehr und hatte auch während meiner Dienstzeit nie mit Kampfpanzern zu tun, aber zumindest zu einigen Punkten kann ich Dir ein wenig Aufklärung liefern:


Wie klingt es von aussen wenn der Turm gedreht wird? Hört man das überhaupt? Laut oder Leise?

Da ist von außen nichts zu hören, das Drehen erfolgt quasi lautlos.


Was hört man von aussen überhaupt? Ausser Motor und Schüsse.

Im Prinzip hört man tatsächlich nur den Motor (je nach Drehzahl/Geschwindigkeit natürlich unterschiedlich laut). Bei langsamer Fahrt, harten Dreh-/Bremsbewegungen und auch im Gelände machen die Laufketten leicht klirrende, quietschende Geräusche. Außerdem natürlich das Abfeuern der Kanone, ggfalls auch der MG-Bewaffnung.


Kann man die Farbe in echt Umschalten? (Für den Strassenmodus)

Der Leopard verfügt über vorn angebrachte runde Straßenscheinwerfer mit Weißlicht, außerdem ganz normal über zwei orangefarbene Blinker. In den einzelnen Tarnmodi können diese deaktiviert werden, die Straßenscheinwerfer können abgedeckt oder bei Bedarf mit blauen Filtern versehen werden. Ich denke, dass auf Deinem Modell die (orangen) Blinker einfach rot gepinselt sind (das sind die kleinen "Hubbel" rechts und links auf der Kettenabdeckung).


Hat der ech einen Kleinen Motor fürs Starten?

Da bin ich jetzt nicht ganz sicher, was Du meinst - der Leo 2 hat sein 1500-PS-Triebwerk. Wie genau das technisch aufgebaut ist und ob da evtl. noch ein kleiner Aggregat im Triebwerk für den Startvorgang zuständig ist, entzieht sich meiner Kenntnis :-)


die meisten Informationen die ich gefunden habe auf den 2a6 und die Unterschiede sind mir da auch noch nicht so ganz klar

Von den grundsätzlichen Dingen her sind Leo 2 A5 und Leo 2 A6 identisch - der Unterschied betrifft lediglich die Kanone; die ist beim A6 deutlich länger und damit durchschlagskräftiger. Alle übrigen Parameter sind (bis auf Details der Waffenanlage im Zusammenhang mit der längeren Kanone) identisch. Insofern kannst Du alles, was Du für den A6 findest, ohne Probleme auch für den A5 gelten lassen ;-)

Viel Spaß beim Basteln!

Kommentar von Nenkrich ,

Vielen Dank für die Antwort. Die Blinker sind Orange aber vorne an der Wanne sind 2 Scheinwerfer mit roten Leds. Diese werden dann mit RGB LEDs ausgetauscht, im normalen Modus weiß und, wenn ich das grad von dir richtig verstanden habe, blau. Kettengeräusche werde ich für ihn nicht einbauen, ich denke in dem Punkt ist weniger mehr bei dem Modell. Ausserdem hat der Gummiketten (Stahlketten für den Maßstab kosten über 100€)
Ich glaub ich schau mal das ich an Audioaufnahmen mit verschiedenen Drehzahlen eines V12 Motors komme.

Das 2a5&2a6 ziemlich Gleich sind ist super.

Vielen Dank für die Informationen Deinerseits, ich werde sie in meiner Weiteren Planung berücksichtigen :)

Kommentar von Biba85 ,

Wiedermal eine top antwort von navynavy! danke dafür, auch wenn es nicht meine frage war!

Soweit ich weiss, stimmt es, dass der leopard 2a zwei motoren hat!

Das mit dem geräusch beim drehen idt nur in den filmen, weil es ja langweilig wäre, wenn man bei einem panzer nur das brummen des dieselmotors zu hören wäre... 

Kommentar von navynavy ,

Danke an euch beide für die freundlichen Kommentare! ;-)

@Nenkrich: Ja, das mit der Beleuchtung hast Du richtig verstanden. Wenn Du Geräuschbeispiele für die Motoren brauchst, wirst Du auf Youtube fündig, da gibt es viele Videos von Leopard-Vorbeifahrten etc.

Kommentar von GhostOA ,

Zum Triebwerk fällt mir nur noch ein, das die PzHaubitze 2000 die Möglichkeit des Kaltstarts hat und die des "Unterstützten"Starts. Könnte das selbe beim Leo sein.

Kaltstart verbraucht bei der Pz2000 ca. 24l Diesel, Unterstützterstart weit weniger. Vlt ist das mit "kleinem" Motor gemeint.

Kommentar von Nenkrich ,

Danke euch allen 👍🏻

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community