Frage von 9dynamite2, 88

Frage an die Opel Tuning Profis: wie viel PS kann man aus einem Astra G heraus hohlen?

Wie oben schon genannt würde ich gern wissen ab wann bei einem Astra G Schluss ist mit den PS herausholen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Infomercial, 52

Kommt drauf an, was du bereit bist zu investieren.

Kurbelwelle, Nockenwelle, Pleuel, Schwungmassen, Zylinderausfräsen, Überarbeitung der Steuereinheit, Abgasanlage, ggfs. Turbolader ... da biste ruckzuck jenseits der 10T€ aber auch jenseits von 350 PS.

Antwort
von Sivsiv, 45

Welcher? Beim OPC2 sind mit mässigem Aufwand vielleicht nochmal 50PS zu holen. Bei allen anderen reicht Rennstreifen aufkleben für maximale Performance.

Antwort
von xo0ox, 56

Kommt darauf an was du für grenzen setzt.

Darf ein anderer Motor rein? Wenn ja was für welche sind erlaubt?

Wie viel darf der Umbau kosten?

Kommentar von 9dynamite2 ,

10000 Euro .... Darf alles rein, möchte einen schönen g Astra Turbo 😊

Antwort
von MicroSt4r4, 53

Nachdem du ihn frisch vom Werk gekauft hast, ist Schluss :b.
Willst du ernstaht einen Opel tunen ? Einen OPEL ?
Bist doch nicht hoffentlich so einer, der Geld in "Tuning" investieren obwohl es die letzten Karren sind. ( Leute die z.B meinen einen Opel Corsa zu tunen und ein Loch in den Auspuff zu schneiden, damit auch ein ordentlicher Sound dabei ist ).
Vollkommen sinnlos meiner Meinung nach.
Weiterhin hast du bestimmt einen 90 PS Saugmotor, was willst du da denn Großartig machen ohne das dich jemand auslacht ?
Nicht böse gemeint.

Gruß !

Antwort
von priesterlein, 54

Wenn keines mehr drin ist, wurden alle rausgeholt, dann ist Schluss.

Antwort
von Alopezie, 31

Welcher? Turbo oder Sauger?

Kommentar von 9dynamite2 ,

Turbo ^^

Kommentar von Alopezie ,

Dann Ladedruck erhöhen.

Antwort
von Blas4me, 50

Saugmotor... Maximal 10ps

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community