Frage von xxxxd, 423

Frage an die Mädchen, wie würdet Ihr Euch da fühlen?

Also ich kenne so ein Mädchen vom sehen, ABER ich kann sie nicht ansprechen, da ich sie nicht mehr sehen kann :/ und dann bleibt nur noch schreiben übrig. Das ist schon mal schlecht :/

Dann gibt es ein weiteres Problem, wo ich Euch fragen will wie Ihr darauf reagieren würdet.

Also da mein normaler Instagram Account von Menschen gefolgt wird, die wir beide kennen, will/ kann ich ihn nicht verwenden .. Weil dann könnte es ja nahe liegen, dass das besagte Mädchen einem das mir auch folgt und sie kennt sie fragt wer ich bin, und da hat wer einen negativen Eindruck über mich (die, welche sie wahrscheinlich fragt)

Also soll ich ein Fakeaccount machen (ohne Bilder) und ihr schrieben?

Vorteile : Es ist neutral, falls ich mich blamiere passiert nichts, habe Nachfragen verhindert, Ich fände es glaube ich süß, der der Typ (ich) es dann ihr beichtet mit diesen Ängsten die ich gelistet habe (habe die Ängste wirklich!)

Falls wer davon ein Part nicht verstanden haben sollte, ist es kein Problem für mich es nochmals zu erklären :)

Antwort
von SoVain123, 347

Bleibt dir wohl nichts anderes übrig, als es so zu machen wie du es planst. Aber ich sage dir gleich, dass es dir keine Pluspunkte bringt und sie eher abschreckt, weil es sehr creepy rüber kommt.
Geh lieber aufs ganze und riskiere es. Ist ja keine Schande einen Korb zu bekommen.

Kommentar von xxxxd ,

Was kann man machen :/

Kommentar von xxxxd ,

Ich geh dann mal auf's ganze schätze ich mal :/

Kommentar von mssro2209 ,

Würde ich auch so sehen.

Antwort
von Bella0608, 273

Ich würde dich auch fragen, ob es dir gut geht. Es gibt doch ein Bestimmtes Alter wo man aufs ganze gehen kann, es ist natürlich abserviert zu werden, aber dann drüber stehen und weiter machen. 
Einfach gerade heraus reden und nicht drum herum.

Kommentar von xxxxd ,

Das ist nur ein neben Aspekt, der dadurch erzielt wird.

Kommentar von Bella0608 ,

Durch was? Was ist denn dein Ziel?

Kommentar von xxxxd ,

Also ich interessiere mich für sie.

Mein Hauptproblem ist, dass sie sehen wird, dass mir *Beliebigen Instagram Namen einfügen* folgen (die Leute kennen sich, und sie kennt die Leute, daraus ist zu Schlussfolgern, dass ich in der Gegend wohne und die Leute mich kennen)

Und dann schriebst sie *beliebigen Namen einfügen* und frag sie über mich aus, nur die Person die wahrscheinlich gefragt wird, wird nicht gutes über mich sagen und damit war es das .

Habe bei der Person da ein 2 große Fehler gemacht, obwohl der letzte schon 1 Jahr her  ist. Tja :/

Kommentar von Bella0608 ,

Ahhhh, jetzt versteh ich es schon mehr. Ich würde mit ihr darüber sprechen. 

Kommentar von xxxxd ,

Ich habe nie mit ihr gesprochen (weil ich da mit meiner Ex zusammen war) und jetzt gehe ich weg und ja .. Wir sehen uns nicht mehr, also ist die einzige Möglichkeit Instagram.

Kommentar von Bella0608 ,

Und whatsapp vielleicht?

Kommentar von xxxxd ,

Warte! Ich habe jetzt ihre 200 Abo Liste mit meiner verglichen.. Es gibt nur eine Abo Übereinstimmung, was heißt, dass es sich um einen Zufall handeln könnte.

Ich glaube ich kann dann schrieben ..

Kommentar von Bella0608 ,

Ich würde es einfach wagen!

Kommentar von xxxxd ,

2 Übereinstimmung..

Kommentar von Bella0608 ,

ja aber von 200, ziemlich gering, wag es ! Mehr bleibt dir denke ich nicht übrig :)

Kommentar von xxxxd ,

Danke hast mich sehr geholfen, hätte ohne dich nicht den Vergleich gemacht ^^

Kommentar von Bella0608 ,

Ach kein problem ;) Dafür bin ich hier! Viel erfolg und wird schon!!

Antwort
von MissEdaaa, 208

ich bin 17 und ganz ehrlich ich würde einem der nicht mal ein bild von sich reingestellt hat nicht antworten wenn dann auch noch der Name mir unbekannt ist. vor allem weil die wahrscheinlichkit, dass er ein fake  ist, zu groß ist

ich hoffe, dass ich dir helfen konnte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community