Frage an die Mädchen: Wenn euch ein Junge aus eurer Klasse fragen würde ob ihr eine Beziehung mit ihm "schauspielern" könntet, wie würdet ihr reagieren?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

  • Als allererstes würde ich das für eine Anmache halten -- erst schauspielern, aber dann doch richtig wollen oder so... also würde ich drüber nachdenken, ob ich den Jungen mag.
  • Aber nein, ich würde mich gewiss nicht in die Situation bringen, dass jemand anders denkt, ich wäre vergeben -- das erfahren immer viele andere und dann sinken die Chancen, den Jungen zu kriegen, den man wirklich möchte.
  • Außerdem halte ich lügen und schummeln für grundfalsch und möchte daran auch nicht beteiligt sein. Ich finde es auch nicht witzig, wenn man herumerzählt, ich wäre mit jemandem zusammen, mit dem ich gar nichts habe. das geht doch schon mal gar nicht.
  • Nein, du solltest gar nicht erst an so einen Quatsch denken. Gib einfach zu, dass es eine Lüge war. Das ist immer noch am geradlinigsten und ehrlichsten. Alles andere verschlimmert das ganze nur.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich traust und das auch willst lad sie doch einfach so ein und bitte sie darum ein bisschen mehr vorzugeben als wirklich da ist.

Sonst musst du sie halt überreden mitzukommen und zu schauspielern. Such dir am besten Argumente im Vorraus raus, damit es ncht zu komisch rüber kommt. Das kommt nämlich eher auf das Mädchen selber an. Jeder ist anders drauf. (Vielleicht schuldet sie dir noch nen Gefallen? Wäre ein Versuch wert.)

Ansonsten musst du es deinem Freund gestehen, dass ihr nicht zusammen seit.

PS: Ist keine Schande als Jugendlicher singel zu sein.

Viel Glück bei was auch immer du jetzt machst:D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bevor du sagst sie hat Schlussgemacht sag lieber du hast Schluss gemacht, kommt besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Ja sagen ist doch nett man geht ins Kino und einen gefallen kann man ja schließlich jedem mal tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es machen. Aber ich würde mich fragen ob du mich wirklich magst oder ob es echt nur geschauspieltert ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Nein, das ist mir einfach zu kindisch."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach doch einfach "schluss" weil sie "fremdgegangen" ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, eigentlich hasse ich es zu lügen oder dass jemand etwas falsches über mich denkt (z.B. dass ich mit jemandem zusammen bin, mit dem ich gar nicht zusammen bin). Aber wenn ich den Jungen mag und es vielleicht ganz nett werden könnte UND ich vielleicht sogar ne Gegenleistung dafür bekomme, würde ich es vielleicht machen.

Aber warum erzählst du denn einem FREUND so nen Mist? Ist doch klar, dass das nicht gut gehen kann. :D


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich würde ja sagen weil ja keine ahnung aber hängt von ihr ab aber vlt. musst du ihr auch mal dann bei was helfen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde dich fragen, was du dafür zahlst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein sag lieber die Wahrheit 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag doch einfacb irgendwas ist dazwischengekommen oder die hat schluss gemacht oder so...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erkläre ihr deine Situation & vielleicht hast du Glück & sie geht mit dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist total unreif. Ich würde diesem Jungen eine mega Abfuhr geben, so etwas vorzutäuschen ist ja mal mega traurig. Sag deinem Freund die wahrheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?