Frage von 2Profil, 96

Frage an die Jungs: Ist er verliebt?

Ich bin 15 und gehe in die 9. Klasse. Ich hab mich in einen Jungen verknallt und er vielleicht auch in mich. Er kommt in den Pausen immer zu mir. Früher hatte er kaum Freunde, aber jetzt hängt er immer mit mir und meinen Freunden ab. Außerdem wartet er immer auf mich, wenn wir in einen anderen Klassenraum gehen müssen. Auch setzt er sich manchmal neben mich. Nun meine Fragen: Kann es sein, dass er auch in mich verliebt ist? Und wenn er in mich verliebt ist, wie kann ich ihm am besten zeigen, dass ich ihn auch mag? Wie findet ihr es, wenn Frauen mal den ersten Schritt machen? Und habt ihr sonst noch irgendwelche Tipps? Vielen Dank für eure Antworten =)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xmustermann, 30

Ich kenne das! Ich bin ein Junge

Jungs finden es viel besser wenn mädchen den ersten schritt machen würden weil jungs angst haben dass das mädchen falsch reagieren könnte. Und ja ich denke er liebt dich. Geht zusammen raus, umarmt euch öfters, ärgert euch leicht und wenn ihr alleine seid kannst du es ihm ya sagen

Kommentar von 2Profil ,

Wir Mädchen haben auch Angst, dass wir etwas falsch machen oder zurückgewiesen werden

Kommentar von KiskaSaika ,

wehe du machst den ersten schritt, wehe ! BEISPIELE!! -> Wir Mädchen müssen schon genug mitmachen in diesem Leben. Kinder kriegen, Haushalt, Erziehung, Periode usw. Da können die Jungs sich mal zusammen reißen und überhaupt etwas machen außer zu Arbeiten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! LG :)

Kommentar von xmustermann ,

aber jungs lehnen weniger ab als mädchen

Antwort
von FMQuest, 32

Hallo!

Ich bin zwar kein Junge, aber vielleicht kann ich dir auch ein wenig helfen. :)

Ich könnte mir gut vorstellen, dass er dich sehr gerne hat und möglicherweise auch Gefühle für dich entwickelt hat, oder gerade dabei ist. Ich glaube, dass du sein Interesse geweckt hast, und er sich eventuell gerade die selben Gedanken über dich macht. Wie kannst du ihm zeigen, dass du ihn auch magst? Das ist ganz einfach. Verhalte dich einfach genau wie du bist, freundlich, nett, hilfsbereit (ich nehme mal an, dass das in etwa auf dich zutrifft) und entspann' dich. Ich meine du magst ihn ja, und wenn du ihm das zeigen willst, darfst du dich nicht verstellen, das wirkt dann sowieso hölzern und verkrampft. Dann fühlst du dich nicht wohl und er vielleicht auch nicht. Was ich so erfahren habe, mögen es Jungs sogar sehr gerne, wenn sich Mädchen trauen, den ersten Schritt zu machen. Das hilft besonders eher schüchternen Jungen und beeindruckt sie auch, da du ja deinen Mut beweist. Ich glaube, wenn du dir das zutraust, kann das euch beiden sehr weiterhelfen. Mal schauen, was da auf dich zukommt.

Hoffe ich konnte helfen! :)

Antwort
von franky2389, 29

Ja du kannst es ihm in ruhe sagen er steht sicher auf dich und es ist kein Problem wenn ein Mädchen denn ersten Schritt macht hatte auch Freundinnen di den ersten Schritt gemacht haben und muss sagen die waren die wo ich am meisten Spaß hatte und mich glücklich gemacht haben vom dem her rate ich es dir ....nur nicht bilig rüberkommen zu leicht darf es auch nicht sein

Antwort
von MauricePascal, 52

Ich bin der meinung dass er dich mag und wenn du es ihm zeigen willst dann melde dich bei ihm oder sprich ihn in der Pause an VIEL GLÜCK

Antwort
von HannesRe, 17

Es kann sein, muss aber nicht. Ich sitz auch ab und an neben nem mädchen, aber wir sind eben auch nur freunde.

Antwort
von Suron, 35

Schreib Zettelchen und frag auf denen danach!

Es klingt absurd aber das ist für ihn bestimmt aufregend und das erzeugt meistens bei Jungs in deinem Alter das Gefühl der Liebe!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten