Frage von Ella1212, 160

Frage an die Jungs; Gefühl wenn ein Mädchen wie folgt antwortet?

Hey, also das ist eine Frage die ich am liebsten nur von Jungs beantwortet haben will...

Wie füllt sich ein Junge wenn er einem Mädchen das er mehr oder weniger liebt seine Gefühle gesteht bzw. fragt ob sie zusammen sein wollen, und folgende Antwort kriegt? :

"Ja, ich mag dich sehr und würde gerne mit dir zusammen sein, wenn es dir nichts ausmacht, dass ich noch einen andern liebe, den ich nicht vergessen kann."

  1. wie fühlt man sich dann? Wie wäre die Reaktion?
  2. ist das unhöflich, darf man sowas sagen?
  3. wie könnte man es Evt. so umformulieren dass es besser ankommt?

Danke schon mal für eure Hilfe^^

Antwort
von Funsoft77, 82

Ahje...
Also wie alt bist du den bitte und wie alt ist er?
Das ist wichtig, dass du das mal bitte dazu schreibst, weil sonst ist es echt schwer dir das zu erklären, da ich davon ausgehen muss, dass du noch sehr jung bist.

Ansonsten kann ich halt nur folgendes dazu sagen:

Wie würdest du dich den fühlen, wenn ein Junge auf dich zukommt, den du liebst und er würde dich das fragen?
Ich glaube, dass würde dir nicht wirklich gefallen und du wärst darüber schon etwas verwundert oder gar traurig, weil du mit den Gedanken leben müsstest, dass er immer eine andere auch lieben wird und du kannst dir dan nicht sicher sein, wen er gerade mehr liebt.

Also es ist sehr unhöfflich sowas zu sagen und bevor du dich da auf irgendetwas einlässt, muss dir klar sein, für wen du nun Gefühle hast und für wen nicht. Weil sonst würdest du nur mit den Gefühlen der anderen rumspielen und das kann sehr verletzend sein, wie du dir sicher denken kannst. Du musst immer dabei die Gefühle der anderen beachten und dich immer wieder mal fragen, wie du dich fühlen würdest, wenn es anders rum ist.

Ich hoffe ich konnte dir damit etwas helfen.

Mit freundlichen Grüßen
Funsoft

Kommentar von Ella1212 ,

Also ich bin 17 und er glaub ich auch. Auf jeden Fall sind wir im selben Jahrgang. Danke für die klare Antwort dass das unhöflich ist. Nur ich dachte eben auch, dass es vielleicht schlimmer wäre, so zu tun als wäre nichts mit dem andern gewesen und ihm etwas verstecken...

Kommentar von Funsoft77 ,

Also 17...

Na gut, jetzt habe ich ein Alter und kann dir halt auch dem entsprechend passerende Tipps geben.

Also wie schon gesagt, du musst dir erstmal deiner Gefühle bewusst sein. Nur ein bisschen lieben geht halt nicht. Entweder der eine oder der andere. Du musst dich da schon entscheiden.
Zudem klingt das so, dass der eine dein Ex-Freund ist. Und da kann ich dir halt nur sagen: Sei nicht so dumm und schieß den ab. Der ist nicht umsonst dein Ex, egal was vorgefallen ist oder warum das so ist.

Du kannst sowas vielleicht mal erwähnen, wenn ihr zusammen seid. Aber dann halt vorher dir im Klaren sein, dass du den wirklich liebst. Und selbst dann ist das halt immer so eine Sache. Also eigentlich bräuchte ich da ein paar mehr Infos, aber ich glaube du hast deine Antwort schon und ich will dir da jetzt auch net zu sehr rein reden.

Mit freundlichen Grüßen
Funsoft

Antwort
von thetee99, 74

xD es gäbe zwei Möglichkeiten: entweder man kommt sich verarscht vor oder ist mindestens etwas sehr irritiert... denn eigentlich beinhaltet deine Antwort erstmal das, was der Junge sich zu hören wünscht ("Beziehung ok"), aber danach dann direkt das du eigentlich noch einen anderen liebst.

Die andere Möglichkeit wäre, dass der Junge sich halt herausgefordert fühlt, dir zu beweisen, dass du den anderen vergessen kannst ;)

Jendefalls hört es sich immer so an, als würdest du die Beziehung wollen.

Kommentar von Ella1212 ,

Danke für die Antwort! Ja da hab ich mir auch so ähnliches Gedacht... Ist es dann doch einfach besser über den andern Kerl die Klappe zu halten und nur ja zu sagen...? 

Kommentar von thetee99 ,

Also wenn du dir sicher bist, dass du die andere Beziehung willst... bzw. es wäre auch keine Schande, wenn du selber die andere Beziehung "nur" ausprobieren willst... ihr seid ja dann noch weit davon entfernt, gleich zu heiraten ;) Dann solltest du dir den Kommentar mit dem Anderen verkneifen.

Kommentar von Ella1212 ,

Ok danke^^

Antwort
von thlu1, 26

Es ist zunächst einmal ehrlich und darauf kommt es an. So macht er sich wenigstens keine unnötige Hoffnung.

Antwort
von canstyl044, 45

Haha das kenne ich nur zu gut. Vor zwei Jahren gab es mal ein Mädchen in meiner Klasse die ich sehr mochte.....irgendwann beichtete sie mir dass sie mich mehr als nur freundschaftlich mochte, es aber noch jemand anderen gäbe. Ich wusste erst mal nicht was ich darüber denken sollte.....am Ende kam sie mit dem anderen zusammen....jedoch hielt die Beziehung nicht all zu lang xD

Antwort
von Sero00, 54

Naja du könntest ihm direkt in die Eier treten, ne umformulierung fällt mir nicht ein. Du sagst ihm offen ins gesicht das er Platz 2. ist und du jederzeit zu dem anderen wechseln würdest.

Kommentar von Ella1212 ,

Die Sichtweise hatte ich nicht bemerkt... Danke für die klare Meinung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community