Frage an die Jungs bzw auch an mädchen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Oft ist es so das sie am Anfang denken ganz cool aber dann wenn man mehr fragen über ihn stellt werden sie langsam angenervt weil es Stalker Haft rüber kommt bei mir war das auch mal so ich hab ihn gefragt was das soll er meinte er hat keinen Bock mehr 😂 also einfacher Tipp:nicht aufdringlich werden😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oft ist es so, dass die ersten Tage lang mehr wegen einer Anziehung geschrieben wird die auf Äußerlichkeiten oder oberflächer Bekanntschaft basiert.

Wenn man das Mädchen dann näher kennenlernt werden die Jungs die nicht nur auf Sex aus sind meist gelangweilt oder finden dich nicht mehr so attraktiv.

Das ist einfach weil du nicht ihr Typ bist.

Zumindest gilt das bei mir und auch bei Kumpels mit denen ich schon mal drüber gesprochen habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, das liegt einfach am Internet, da es dort so viele Datingbörsen gibt. Sie suchen wahrscheinlich überall parallel nach anderen Frauen und sobald sie eine neue gefunden haben, die ihnen gefällt, konzentrieren sie sich auf sie. Warum sie parallel immer nach anderen Frauen suchen, keine Ahnung, sie kriegen wahrscheinlich Komplexe sonst. Aber ich kann dich beruhigen, es betrifft beide Geschlechter. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist Druck was ihn mit der Zeit weglaufen lässt.
Wenn du ihn zu oft anschreibst fühlt er sich mit der Zeit unter Druck und meldet sich immer weniger. Wenn du merkst er meldet sich kaum noch dann sollst du ihn einfach so lange wies halt brauchen wird in Ruhe lassen er meldet sich dann schon wider von sich aus. Wenn nicht dann hast du zu lange gebraucht. (Er verbindet das Druck Gefühl mit dir und immer wenn du ihn anschreibst spührt er das. Das führt dazu dass er das nicht mehr fühlen möchte und geht weg.)...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In den Lebensabschnitten vor dem Erwachsenwerden oder der nötigen Reife geht es nicht wirklich um den Aufbau um Beziehungen, sondern mehr um das Ausprobieren und Üben, wie man so etwas hinbekommt.

Das ist völlig normal, und wenn dann das Interesse nachläßt, um woanders weiterzuüben, dann muß man einfach damit leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sprichst hier die ganze Zeit von der Allgemeinheit. Nur weil paar Jungs kein Bock mehr kriegen mit dir zu schreiben, heißt es ja nicht, dass alle so sind oder? Woher zum Teufel sollen wir das beantworten? Haben Jungs etwa alle dieselben Gedanken? Stell ordentliche Fragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von masal74
20.08.2016, 20:44

Wo habe ich bitteschön von der Allgemeinheit gesprochen? Lies dir bitte mal meine Frage ordentlich durch, da steht 'Warum ist es bei sehr vielen Jungs so' und nicht 'Warum ist es bei ALLEN Jungs so'

0

Das macht ihr Mädels doch genauso. Also frag dich, warum Mädels das machen, dann weißt du auch warum Jungs das machen. Gründe werden nämlich ähnlich sein. 

Und die beiden Hauptgründe wären wohl ... der andere ist einem zu langweilig oder man hat jemand anderes kennen gelernt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht wollen sie etwas von dir und öffnen sich mit der Zeit immer mehr. Am Ende sehen sie, das sie bei dir nicht weit kommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist bei allen anders.
Kam bei mir bis jetzt nicht vor..
LG:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jungs schreiben vor allem anfangs viel mit Mädchen, bei dem sie sich erhoffen, dass da mehr laufen kann. 

Wenn sie merken, dass  nach langer Zeit der Stand der selber ist wie am Anfang bzw. der Chat an einem toten Punkt ist (keine flirts, Verabredungen etc.), schweifen wir die chats da etwas und suchen eher andere, bei denen es besser laufen könnte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung