Frage an die Frauen würdet ihr euch das trauen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Liegt schon Jahre zurück, da hat jemand hinterrücks, in einer Karaokebar, nach meinen Brüsten gegriffen. Ich war so perplex und sauer darüber, dass ich ihm in den Schritt gefasst habe ...mit den Worten...damit er mal weiß, wie sich das anfühlt, wenn man ungefragt angefasst wird. Ich hätte zudrücken können, habe ich aber nicht; seitdem ist mir sowas jedoch nie wieder passiert, und der Typ hat sich auch entschuldigt. Ich bin kein Mensch, der zutreten würde; dennoch jemand, der sowas nicht hinnehmen würde. 🌞

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MysteriousBoy
09.07.2016, 13:02

Fass' mir auch in den Schritt, bitte. Aber ganz sanft, hehe! :P

3

Wenn eine klare Ansage nichts bringt, natürlich. Ich ziehe da einen Schlag ins Gesicht vor, aber ein Tritt zwischen die Beine tuts wohl auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na auf jeden Fall. Wenn ers verdient hat, dann tritt kräftig zu. Das haben wir auch immer in der Grundschule gemacht. Da näherte sich keiner mehr, nach so einer Erfahrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MysteriousBoy
09.07.2016, 12:55

Bei mir ist das 'ne Ausnahme, oder? xd

2

Ich hätt´vielleicht Gleichgewichtsprobleme, wär´net gut. Aber ♥haft  ´reingreifen und zupacken geht´allemal!  Fragt´sichnur, ob ´s daüberhaupt groß ws zu greifen gibt?  Hab´ich auch laut gesagt:" Huch, da ist ja garnix!"

Nie wiede wurde ich von dem belästigt! :)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MysteriousBoy
09.07.2016, 12:49

Du kannst das bei mir machen, aber bitte nur ♡haft, den Rest bitte nicht. :D

3
Kommentar von MysteriousBoy
09.07.2016, 13:01

Du bist so böse O; Ich mag das, behandel' mich ganz ♡-haft, bitte. :P

2
Kommentar von Veilchen48
09.07.2016, 14:58

ha ha ha , die Gina!! DH

2

Ja, nicht ohne Grund...

Aber nach dem Selbstverteidigungskurs bei der Polizei wüsste man, was man danach machen kann, wenn er danach angreift ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du keine Alternative hast, dann ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jo hab ich auch mal. Das hat sogar spaß gemacht :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MysteriousBoy
09.07.2016, 12:48

Dir vielleicht..

1
Kommentar von USAxUSAxUSA
09.07.2016, 12:48

Hat er dich angefasst oder bliebt es seinerseits verbal?

0

Neee, lass' das. Ich bin zwar männlich, aber ich habe das mal BEINAHE erlebt, weil ich ein Mädchen beleidigt habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MysteriousBoy
09.07.2016, 12:47

Hatte nochmal Glück gehabt, aber die Schmerzen kann ich mir schon vorstellen..

2

Ja würde ich aber das muss echt ein extremer Fall sein ( berührungen und so weiter ) damit ich sowas machen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MysteriousBoy
09.07.2016, 12:48

Darf ich dich auch knuddeln? Das wäre doch nicht so schlimm, oder? O;

4

Ich (Typ) finde, dass ihr Frauen euch das trauen solltet. Verdient hätte er es...allerdings nicht solange es verbale Belästigung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user8787
09.07.2016, 12:50

Naja, das kann hierbei zu echt lebensbedrohlichen Blutungen kommen. Die Verantworung kann sehr groß werden. 

Ich weiß nicht, unbedingt erlaubt, aber ich habe ein Pfefferspray mit Farbpartikeln dabei, sprühen, markieren...fertig.

Fragen von der Polizei gibt es bei beiden Aktionen. 

1