Frage von VitamineB12, 89

Frage an die Frauen: Wie fühlt Ihr Euch danach nach dem Ihr einen Mann eine Korb gebt?

Hallo Ihr Lieben,

ich bin m und habe bis jetzt leider insgesamt 3 Körbe bekommen, ich hatte aber das Glück und konnte weiterhin mit alle 3 immer Freundin bleiben. Natürlich war es für mich eine schlechte Erfahrung aber ich bleibe weiterhin bei der Brautschau. :-)

Nun möchte ich wissen wie ist es bei Euch Frauen? Habt Ihr ein gutes Gefühl danach oder tut das Euch auch weh oder fragt Ihr einfach nur "wieso ich?", "och gott, ist der aber ein hässlicher typ", "ist nicht mein Traumboy"

Frage an die Frauen: Wie fühlt Ihr Euch danach nach dem Ihr einen Mann eine Korb gebt? Sadismus?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von lolli101, 89

Also ich habe immer ein sehr schlechtes Gefühl und mir fällt es schwer jemandem zu sagen, dass ich keine Gefühle für ihn habe

Kommentar von lolli101 ,

danke für den Stern

Antwort
von giulianascal, 48

Ich fühle mich jedes mal schrecklich, aber wenn es nicht anders geht muss ich da durch. Das ist besser, als jmd anzulügen oder falsche hoffnung zu machen

Antwort
von Gabel1953, 67

Da Liebe Geschmackssache ist, hat das Korbgeben nichts mit Sadismus zu tun.Es wäre abgesehen davon ziemlich blöd von einer Frau wegen Sadismus einen Korb zu geben.Das würde ihr doch selbst weh tun.
Schade ist es halt, wenn die Geschmäcker nicht zusammenpassen.Ist aber besser sofort einen Korb zu geben als den anderen Menschen hinzuhalten.Er macht sich sonst vielleicht auch noch Hoffnungen...
Mir tut es nach einem Korb zwar leid um den Mann, aber was hilft`s?

Antwort
von Soeber, 54

Ich fühle mich nicht schlecht, es tut mir nur etwas leid aber da kann ich nichts dran ändern, das war es auch schon. Großartige Gedanken darüber machen ich mir nicht. Denke mir danach immer nur das der Typ das wenigstens weiß und keine unnötige Zeit mit mir verschwendet. Hässlich oder so was denke ich mir nicht, das entspricht nicht mein Niveau...

Gruß, Soeber

Antwort
von Schocileo, 68

Ich fühle mich ziemlich schuldig danach, weil man/Frau ja weiß, dass es dem anderen in irgendeiner Art und Weise verletzt.
Aber es gibt bestimmt auch Püppis die drauf stehen

Antwort
von Rockige, 68

Nö, ich habe mich immer ganz normal gefühlt.

Es ist eben einfach so... es gehört mehr zu einem Beziehungsstart als "ja, er ist nett" oder "wir verstehen uns ganz gut".

Lieber ein Korb, als ewiges hinhalten... oder etwa nicht?

Antwort
von ghasib, 27

Nein ich denke tja Pech gehabt und das wars

Antwort
von HoneyMoonn, 18

Das ist ein wundervolles Gefühl aber wenn du den Mann liebst dann ist es nicht so toll °-°

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community