Frage von nummer12345678, 74

Frage an die Frauen: Was denkt ihr wenn Männer euch anschauen?

Hallo. Was denkt ihr wenn männer euch anschauen, also euren körper und hintern und euch hinterhergucken? Findet ihr es Blöd oder sogar gut? Und frage an die über 19 jährigen. Was denkt ihr, wenn Jungs so im alter von 16 Jahren euch hinterherschauen und auf euren hintern und ins gesicht...? Also wie findet ihr es, findet ihr es toll, da der Mann euch sexy und attraktive findet oder nicht? Danke :-)

Antwort
von Rockige, 34

Jein... Unter Umständen kann man es als Kompliment werten, je nach persönlicher Vorerfahrung und aktueller Stimmung kann man sich dadurch aber auch gestört fühlen. 

Und wenn mir einer auf den Hintern schaut dann kriege ich es nicht mit (ich habe hinten ja keine Augen)

Kommentar von nummer12345678 ,

aber wenn du es durch einen spiegel siehst?

Kommentar von Rockige ,

Ich habe die Einstellung "Würde jeder mit geschlossenen Augen durch den Alltag gehen, würde sich zwar vielleicht niemand belästigt fühlen... aber jeder wäre von Kopf bis Fuß verletzt".

Was soll ich schon groß sagen oder denken, es ist dann halt jemand dem ich zufällig in das Blickfeld geriet. Außerdem weiß ich ja nicht warum er oder sie guckt. Vielleicht gefällt irgendwas von den Klamotten oder mir klebt ein Saucenfleck mitten im Gesicht oder am Hintern. Vielleicht gefällt mein Hintern oder es ist "die Faszination des Grauens" die denjenigen gucken lässt.

Es ist mir schnuppe ob jemand guckt oder nicht guckt.

Allerdings wirds schon anders wenn derjenige der guckt dann auch meint durch irgendwas reagieren zu müssen (Pfiff, "Möchtegernanmache"... ein leichter Pfiff wäre für mich persönlich ein Kompliment, durch einen Spruch könnt ich denjenigen nimmer ernst nehmen)

Antwort
von Phantoemin, 26

Ich (24) muss ein bisschen lachen, wenn 16-Jährige mir nachschauen. Es kommt aber wirklich drauf an, WIE man abgecheckt wird. Unauffällig verstohlen find ich herzig. Wenn ich mit den Augen ausgezogen und objektiviert werde und der Glotzende mich scheinbar nicht mehr als Mensch sieht, finde ich es wiederlich und bemitleidenswert.

Antwort
von backtolife, 25

kommt drauf an wie lange er schaut. wenn es nur kurz ist dann als kompliment. wenn er aber glotzt bekommt man das gefühl das an einem irgendwas nicht stimmt

Antwort
von Tragosso, 12

Gefällt mir gar nicht, im Gegenteil.

Kommentar von nummer12345678 ,

und wenn dann nur für 3 sekunden oder so in die augen geschaut wird

Antwort
von xxTOxx, 23

Ich finde es in Ordnung. Ist ja irgendwie ein Kompliment :)

Antwort
von netflixanddyl, 14

Na, ein aufmerksamer Blick in die Augen (!) wird bei mir immer freundlich aufgenommen, wenn der jenige lächelt kriegt er auch immer ein Lächeln zurück..

Sobald der Blick jedoch auf Dekolleté, Körper etc "ausrutscht" und zu einem Starren wird, kann ich nur noch lachen und drehe mich offensichtlich weg.

Antwort
von saraholi, 12

bei mir kommt es auf die Situation drauf an,

Also ich bin 19 und finde es z.b. völlig unangenehm wenn ich von unter 16 Jährigen oder gar älteren angegafft werde oder die mir auf den Arsch schauen, mich "tief" anschauen oder hinterher schaue, ohne sich dabei das Gesicht zu verzerren.

aber wenn es einer ist, der optisch "o.K." ausschaut und mich nett anlächelt, finde ich es angenehmer, weil es gibt mir dann auch ein besseres Gefühl.

Antwort
von unpolished, 42

Glotz doch einfach unauffällig hinterher. Dann brauchst du dir keine Gedanken darüber machen, was man über dich denken könnte! 

Kommentar von nummer12345678 ,

trotzdem interessiert es mich

Kommentar von NurZurSache ,

Der will doch hier nur kunt tun, daß er auf reifere Mädels steht und für neue Bekanntschaften nicht abgeneigt ist!? 😉

Kommentar von unpolished ,

Ich glaube er überschätzt sich auch selber, wenn er einen 16 jährigen (so alt wird er wohl selber sein) als "Mann" bezeichnet. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten