Frage von Gotm92, 231

Frage an die Frauen, sind Armani Uhren too much?

Guten Abend die Damen,

mit 22 gefielen mir Armani Uhren sehr, weshalb ich 3 verschiedene Modele erwarb.

Inzwischen mit 25 frage ich mich, ob die Dinger nicht einfach zu protzig aussehen.

Was sagt ihr, kann man Armani Uhren tragen oder wirkt man damit direkt Proletenhaft?

Gerne auch mit Beispiel für eine altersgerechte Uhr für Herren. Kleidungsstill, schwarze oder braune Wildlederschuhe, blaue Jeans, je nach Wetter Hemden (Modehemden) oder Pullis sowie braune oder schwarze Lederjacke.

Auch mal was anderes, aber das trifft es gut.

Expertenantwort
von darkhouse, Community-Experte für Uhr, 134

Frauen niemals über Uhren befragen, niemals. Es ist wie bei Lautsprecher oder Aquarien - es interessiert sie einfach nicht. Und das sind Erfahrungen. Habe Frau, Aquarium, sogar selbst gebaute Lautsprecher und Uhren. Meine Erfahrungen sind oft geteilt worden.

Armani-Uhren sind überteuert, wenn man sie günstig bekommt, sind sie nicht schlecht, mehr aber auch nicht. Und sie sind nicht von Armani, sondern von diversen asiatischen Herstellern, für deren Uhren der Dach-Konzern Fossil das Armani-Label dazu gekauft hat.

Antwort
von implying, 127

bin zwar keine frau, aber armani uhren sind doch stilvoll, da ist nichts protziges dran.

ein beispiel für protzige uhren wäre wohl so ziemlich alles von diesel. da hat man ja ne halbe kuckucksuhr am handgelenk.

außerdem find ich solche dämlichen klobigen sport-chronographen auch viel protziger als sowas elegantes.

Antwort
von jordanisback13, 157

Ich finde die sieht nicht Protzig aus. Männer tragen eigentlich von Haus aus größere Uhren und diese wirkt schlichter als eine Mit Strass oder Gold . Weißt wie ich meine ;) Wär ich ein Mann wäre diese Uhr auch meine Wahl :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten