Frage von krawambuli60, 42

Frage an den rechtsanwalt?

Mein befristeter Arbeitsvertrag lief Ende März 2016 aus. Deshalb hatte ich im Januar 2016 meinen Resturlaub von 17 Tagen beantragt und wollte auch meine restlichen Guthabenstunden von 62,43 nehmen. Ich wurde aber im Februar krank, infolge eines Arbeitsunfalles ( der aber von der Badleitung nicht gemeldet wurde) . So konnte ich meinen Urlaub und auch die Überstunden n icht nehmen. Mir wurden 12 Urlaubstage mit der letzten Abrechnung und 0,43 Gutstunden bezahlt. Die verbleibenden 62 Gutstunden, so schrieb man mir, würden angeblich "laut aktueller Rechtssprechung" verfallen. Ich glaube nicht, daß diese Aussage korrekt ist, sondern daß ich gelinkt wurde.

Antwort
von skychecker, 11

Sofern es nicht anders geregelt wurde (Arbeitsvertrag, Tarifvertrag, Betriebsvereinbarung), ist es ärgerlich, wenn man krank wird, besonders aber, wenn man innerhalb des "Überstunden abbummelns" krank wird.

Anders als bei einem geplanten Urlaub greift hier das EntgFzG nicht, die Stunden sind weg, müssen nicht abgegolten werden.

Siehe hierzu auch gerne http://www.dresdner-fachanwaelte.de/index.php/rechtsgebiete/arbeitsrecht/aktuell...

Antwort
von musso, 16

Zur Beantwortung deiner Frage müsste man deinen Arbeitsvertrag, deinen Tarifvertrag, deine Betriebsvereinbarung kennen.

Kommentar von krawambuli60 ,

Alles klar. Ich werde mich wohl doch persönlich an einen Anwalt wenden, um rechtlich verbindliche  Antworten auf meine Fragen zu bekommen. Trotzdem danke für eure Kommentare

Antwort
von hauseltr, 19

Im Internet wird dir kein Rechtsanwalt eine verbindliche Rechtsauskunft geben. 

Kommentar von krawambuli60 ,

ok , vielleicht hast du ja eine logische antwort auf meine frage???

Kommentar von Familiengerd ,

Wenn mit Deinem Arbeitgeber schon vereinbart war, dass Du die Überstunden abfeierst, dann aber in dieser Zeit krank geworden bist - dann hast Du leider Pech gehabt und die Überstunden sind trotzdem "weg"!

Mit Überstunden wird dabei anders verfahren als mit Urlaub, der nicht verfällt, wenn man ihn nimmt. dann aber erkrankt.

Dazu hat Dir auch skychecker die richtige Antwort gegeben!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten