Frage von FoxyDI, 51

Frage an alle Schwimmer: Unterdruck durch die Schwimmbrille für die Augen gefährlich?

Manchmal ist der Unterdruck so stark, dass ich beim Abziehen der Schwimmbrille für ein paar Sekunden funkelnde Sternchen sehe, das passiert alle paar Monate mal, egal mit welcher Schwimmbrille. Kennt ihr das? Wie kommt sowas anatomisch zustande, was geschieht da im/am Auge? Ist das normal oder gesundheitsschädlich?

ps: die Brille sitzt gut und tut auch nicht weh, es ist nur manchmal der Unterdruck, der beim Abziehen der Brille leicht weh tut. Viel mehr beschäftigen mich die Sternchen, die ich ab und zu sehe, bin etwas hypochondrisch ;)

danke für jede hilfreiche antwort

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von M4cM4rco, 20

Ich schwimm schon seit 11 Jahren! Und das ist völlig normal und überhaupt nich schädlich! Es hat die selbe wirkung wenn du dir dein Auge reibst

Antwort
von Wuestenamazone, 40

Das ist normal. Frag doch einfach andere Schwimmer ob die das auch haben. Die können dir die beste Antwort geben

Antwort
von Halli79, 15

Google doch mal nach Barotrauma Augen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community