Frage von Himmelsmensch,

Frage aller Fragen, an die liebe frauenwelt HELFT MIR!

Ich bin sehr frustriert! So ich stehe auf weibliche frauen! Wie fast jeder Mann! Ich bin Männlich und sehr stolz drauf! Ich bin gerne stark! Ich bin gerne sportlich! Ich trainiere gerne! Ich mag auch sportliche frauen aber ich steh nicht auf frauen die soviel auf der bank drücken wie ich selber! Warum um gottes willen stehen die frauen dann bitteschön auf so unmännliche langhaar dackel... Ohne witz, wäre ich im knast würde ich über so einen als erstes drüber fallen weil er nichtmal männlich aussieht! Ich versteh es nicht, was findet ihr denn an solchen männern bitte... Total unmännliche gestalten die eher einer frau, als einem mann gleichen. Ich bin echt am verzweifeln, hatte ein mädel vor ein paar wochen bei mir, wir haben uns geküsst, ich war echt intressiert und vor ein paar tagen hab ich erfahren sie ist seit grade eben vergeben an so einen absolut langhaarigen dackel der sogar noch wachsen muss um ne halbe portion zu werden... ich dreh durch... klärt mich bitte auf! Helft mir! Um hier niemanden anzugreifen aber er sieht zu 95% gay aus! Will hier keine schwulen angreifen, nur damit ihr euch ungefähr vorstellen könnt wie er ausschaut! Ich verstehe nicht warum stehn frauen auf sowas absolut unmännlich teilweiße weibliches...

Antwort von Theonlypink,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Vielleicht ist der Typ nicht so oberflächlich wie du. Tja, da würde ich was ändern an deiner Stelle.

Kommentar von Str82YourFace ,

Wenn die olle sowieso hässlich wär würde er sich hier doch nicht beschweren. Wenn sie es also nicht ist, dann ist es egal ob er "oberflächlich" ist. Ganz abgesehen davon, dass jeder "oberflächlich" ist, der einen Hauch von sich hält und mal nachdenkt. Der Unterschied ist nur; einige geben es zu, andere machen einen auf innere Schönheit.

Kommentar von Theonlypink ,

Er stellt sich in diesem Falle aber als DEN tollen Hecht da und den anderen macht er runter, da ist die Oberflächlichkeit an der falschen Stelle, bei der Liebe zählt was anderes.

Kommentar von Himmelsmensch ,

verstehe nur eine sache nicht.... Wenn ich sportlich bin, muss ich dann gleich oberflächlich sein? Ich betreibe den sport doch nur weil ich mannschaftssport nie mochte auch früher in der schule nicht und irgendwann hats klick gemacht beim gewichte drücken, damit verbunden kamen etwas muskeln was ja auch schön ist aber das auspowern an sich ist das schöne. Ich mache das ganz bestimmt nicht für die frauenwelt sondern für mich ist so mein ventil warum sollte ich da oberflächlich sein?

Kommentar von Str82YourFace ,

Gut gesagt! Geht mir genauso :)

Kommentar von Himmelsmensch ,

Na wenigstens einer =D, alter falter das man so schnell in ner schublade landet...

Kommentar von Theonlypink ,

Ihr versteht es immer noch nicht, es geht nicht darum was DU aus dir machst, das ist ja ok, sondern wie du über den anderen sprichst, Zitat: "stehen die frauen dann bitteschön auf so unmännliche langhaar dackel" Das macht dich in meiner Hinsicht oberflächlich!

Kommentar von Himmelsmensch ,

Ne ich kann eigendlich auch nicht verstehen warum die den genommen hat un net mich... tut mir leid

Antwort von Richtig11296,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

tja. Ich bin zwar keine Frau aber kenn mich da gut aus. ich hab auch lange haare und krieg vieeele ab :D

das liegt daran dass nicht alle auf Machos mit viel Muskeln etc. stehen sondern eher auf einfühlige typen mit denen man auch mal reden kann

Kommentar von Theonlypink ,

darf ich dich daten? ;-)

Kommentar von Himmelsmensch ,

bin kein macho

Kommentar von Richtig11296 ,

klaro Theon ;D

und zu Himmelsmensch. Dein benutzername sagt schon etwas dazu aus ob du ein "Macho" bist :D

Kommentar von Himmelsmensch ,

lol Himmelsmensch war einfach eine anspielung auf luzifer, der name bedeutet "lichbringer" also bin ich ein Mensch... ein Himmelsmensch also ein böser mensch. Guter name böse taten... lol hört sich bisschen machohaft an aber so ist das net gemeint lol damned!

Antwort von DelfinaLouisa,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ist halt Geschmackssache ich selber steh auch auf Männer mit langen Haaren. Ehrlich gesagthab ich lieber einen Freund der sich evtl schminkt und auf sein Äußeres achtet als einer der nix für sich macht, kurze schmierige Haare und Bierbauch hat.

Kommentar von Str82YourFace ,

Er sagt er trainiert -> Er tut sicherlich weitaus mehr für seinen Körper als irgendeine Tunte von Mann, die sich morgens schminkt.

Kommentar von DelfinaLouisa ,

also ich finde es gut wenn auch Männer ihre Haut pflegen und dazu zählt auch bei Hautunreinheiten Abdeckstift zu nehmen

Kommentar von Str82YourFace ,

Wie wärs mit Zink supplementieren, was fast jeder, der trainiert tut, dadurch entstehen trotz der Eiweißaufnahme nichtmal relevante Hautunreinheiten.

Kommentar von Himmelsmensch ,

Ich trainiere weils mir spaß macht, manche spielen fussball... ich hasse fussball ich hasse manschaftssport ich mag es gewichte zu drücken und an meine grenzen kommen, dampf ab zu lassen. Ich betrachte mich nicht im spiegel und spanne irgendwas an und sage das ich gei.. aussehe, das finde ich auch tuntig. ganz normal geh ich zum sport komm wieder mach die glotze an... mein gott

Antwort von lesleyzhiao,

hast sehr überreagiert

Kommentar von Himmelsmensch ,

neee... wenn du wüsstest ich beiß da grad voll auf granit das geht einfach nicht in mein kopf rein auch nicht mitm hammer

Kommentar von Theonlypink ,

jetzt beiß dich doch da nicht so fest, es gibt tausende Frauen und bei ihr hätte es halt nicht sollen sein. Kein Grund dir den Kopf zu zerbrechen warum sie nun den anderen nahm. Oder du triffst dich mit ihm und findest es raus.

Kommentar von Grusgrus ,

Sei nicht sauer. Ich kenne so manche Frau, die grade auf den maskulinen Typ steht.

Kommentar von lesleyzhiao ,

also du hast schon einen riesenfehler gemacht und solltest vielleicht mal drüber nachdenken deine art zu ändern falls du auch mal eine abkriegen möchtest

Antwort von Grusgrus,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Also: Schwule sehen meistens kerliger aus als du. Zweitens: Nicht alle Frauen stehen auf die Langhaarigen (ich schon), sondern groß und stark ist auch für viele das Ideal. Also, nicht aufgeben. Aber was du machen kannst: Bau ein paar Vorurteile ab. Sei geistig ein bißchen flexibler. Das wird dir im Umgang mit Frauen sehr helfen.

Kommentar von Himmelsmensch ,

hm ja stimmt schwule sehen meiner meinung nach auch oft richtig gut und männlich aus. Aber dann gibts wiederrum die, die verweiblicht aussehen, zweiteres meine ich natürlich

Kommentar von Grusgrus ,

Du meinst Transen. Die sind sehr oft gar nicht schwul, sie lieben es nur, Frauenkleider zu tragen, aber sind oft total hetero.

Kommentar von Himmelsmensch ,

auf die allgemeinen klischees bezogen...

Antwort von tintoretto,

ich schwärme auch nicht für "Langhaardackel" aber - mancher "Vollmann" ist auch ganz schön anstrengend - Männlich, stolz drauf, stark, sportlich, trainiert - das ist vielleicht einfach zuviel Mann für eine schwache Frau!

Kommentar von tintoretto ,

Frage: mit der von Anfang des Monats ist es auch schon wieder aus????

Kommentar von Himmelsmensch ,

was? Meinst du die mit dem valentinstag geschenk? Ja das ist die frau die ich meine die hat jetzt den langhaar dackel. Noch schön valentinstag geschenk gekauft alles für die katz... da sagt einer ich bin oberflächlich :(

Kommentar von tintoretto ,

auweh - naja, dann wünsch ich viel Glück!

Antwort von HapsHaps,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich stehe auch nicht auf Muskelprotze. Die schüchternen, etwas femininen, intelligenten sind doch einfach die besten! :)

Kommentar von Himmelsmensch ,

protz ist übertrieben einfach nur sportlich und trainiert ist halt meine leidenschaft, außerdem schließt ihr frauen dann gleich darauf auf dumm? Also vermittelt euch der mann mit langen haaren das er ein beziehungstyp ist und bei den mukki männern denkt ihr der hat jedes we ne andere und ist ein ar***?

Kommentar von Grusgrus ,

finde ich auch

Kommentar von Matti ,

ich glaub aber auchmal das da was schief läuft heutzutage!^^

Antwort von kasper30,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hmmm, das nennt man heute Metrosexuell. Siehe Wikipedia: Der Definition nach lassen metrosexuelle Männer auch die weibliche Seite ihrer Persönlichkeit zu und zeigen nach außen hin Verhaltensweisen, die bis dato eher dem Lebensstil von Frauen oder dem Klischee des homosexuellen Mannes zugeordnet werden.

Die einen mögen´s so, die anderen wollen die klassischen Männer. Du suchst dann wohl die falsche Frau.

Ich persönlich mag auch lieber den klassischen Mann. Wobei ich sagen muss, dass nicht jeder Metrosexuelle Mann unattraktiv ist. Jedoch im Bezug auf eine Beziehung nicht ganz meine Richtung.

Kommentar von kasper30 ,

Sollte noch was vor den Text.

Ich glaube Du meinst den Typ Mann, den man heute als Metrosexuell bezeichnet. Wobei die Bezeichnung nicht zwingend lange Haar vorschreibt.

Antwort von Salviadivina,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Laaach - aus allen Poren trieft dir der Neid ;-)

Üble Sache!

Auch für dich wird sich noch ein nettes Frauchen finden, die auf richtig harte Kerle steht.

Kommentar von Himmelsmensch ,

lol ich bin nichtmal wirklich hart aber ich verstehs nicht... ich steh doch auch nicht auf unweibliche frauen, warum gibts frauen die auf unmännliche männer stehen das ist doch ein widerspruch wie geht das??

Kommentar von Salviadivina ,

Glücklicherweise sind Frauen genauso unterschiedlich wie Männer !!!!

Antwort von santolina,
8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Muskelbepackte Schönlinge, denen man ansieht das sie meinen das das sehr wichtig ist, sind meist nur zum ansehen geeignet. Zum Vergleich schauen sich die Männer doch meist die Barbies nur an oder benutzen sie allerhöchstens zum poppen. Vielleicht einfach mal einen Gang runter schalten, einen langhaarigen Hämpfling als Kumpel suchen und sehen wie er das so macht...

Kommentar von mokamoka ,

Tolle Antwort!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community