Eine Airbrushpistole 2,0 bar, 5 Airbrushpistolen = 10 bar?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In der Praxis sieht das so aus, dass eine Airbrush, je nach Düsengröße, ca. 10-15Liter Luft je Minute "verbraucht". Ein Kleinkompressor liefert, ja nach Bauart, meist 15-30 Liter/min. Wenn ein neuer Kompressor angeschafft werden soll, also den Luftverbrauch mal 5 und wir sind bei dieser Rechnung bei etwa 75 Liter/min mit ca.2bar.

Da wir davon ausgehen können, dass bei 5 Airbruhes gleichzeitig meist nur 4 wirklich gleichzeitig laufen, können wir von einem tatsächlichen Luftverbrauch von etwa 60 Litern ausgehen.

Lösung 1 - leise 2 Kleinkompressoren mit 32L/min und Lufttank. (z.B. Sparmax AC-500)

Lösung 2 - etwas lauter 1 Kompressor mit ab 100Liter/min und großem Lufttank für ausreichend Reserve (z.B. Kaeser Classic)

Die Kosten für beide Lösungen liegen bei etwa 650,- EUR.

Wenn kein Budget da ist, die Lautstärke keine Rolle spielt, und auch mal ein paar Schrauben im Betrieb rausfallen dürfen, gibt es billige Geräte im Baumarkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da machst du einen wesentlichen Denkfehler. Die Pistole verbraucht nämlich keinen Druck sondern Volumen. Da die 5 Pistolen parallel angeschlossen werden, muss der Kompressor nach wie vor 2 bar bringen, das allerdingts beim 5-fachen geförderten Luftvolumen. Du musst also den Luftverbrauch der Pistolen mal 5 nehmen und diese Fördermenge muss der Kompressor mindestens bringen.

Die 0,2 bar sind nur der Druckverlust in den Leitungen und hat hier keine größere Bedeutung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Airbrushpistole braucht die 0,2 bar, aber sie verbraucht sie nicht. So wie ein Elektrogerät 240 Volt Netzspannung braucht, aber nicht verbraucht. Wenn die fünf Airbrushpistolen alle 0,2 bar brauchen, dann ist und bleibt 0,2 bar der benötigte Druck.

Was sich mit fünf Airbrushpistolen ändert, das ist das Luftvolumen pro Minute, das der Kompressor mit diesem Druck bereitstellen können muß, falls alle Pistolen gleichzeitig betätigt werden. Wenn eine Airbrushpistole z.B. 12 l/min Druckluft verbraucht (hier ergibt das Wort Sinn), dann können fünf Airbrushpistolen 60 l/min verbrauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franz1957
25.10.2015, 13:15

Tut mir leid, ich habe Deine Frage nicht richtig gelesen und deshalb falsch geantwortet!

1