Frage von Max242, 32

(FPS) Probleme bei diversen Spielen trotz sehr guter Benchmark Tests?

Hey Comm,

Habe mir vor gar nicht allzu langer Zeit einen neunen PC zugelegt. An sich bin ich sehr zufrieden mit dem System, trotzdem habe ich das Gefühl, dass Programme (da der PC hauptsächlich als Gaming-PC genutzt wird, hauptsächlich bei Spielen) nicht so gut laufen, wie sie es sollten.

Ich habe nun in den letzten zwei Tagen drei verschiedene Benchmark Tests gemacht, welche an sich alle das gleiche Resultat hervorbrachten. An sich sollte ich keine Probleme haben.

Meine Resultate bei 3DMark 06, 3DMark 11 sowie bei Novabench waren respektive, 36 597P, 19 923P und 2491. Jedes dieser Benchmark Programme, ordnet meinen PC unter 4K Gamimg PC ein, als welcher er jedoch momentan noch nicht einmal genutzt wird. Somit stellt sich für mich die Frage: Weswegen der Performance Verlust bei gewissen Spielen wenn der PC angeblich so gut ist?

Danke schon einmal für alle Tipps und Antworten!

LG Max :D

.

Konfig:

  • MB : ASUS Z170 Pro Gaming
  • CPU : INTEL Core I7-6700K 4,0GHz (boxed)
  • RAM : Savage Memory Black - 2x8GB (16) - DDR4 3000MHz
  • GPU : ZOTAC GeForce® GTX 1070 AMP Extreme
  • SSD : INTEL 540s SSD Series 420GB
  • HDD : WD Blue WD20EZRZ 2 TB
  • PSU : Enermax Triathlor eco 650w
Antwort
von Dimkom, 27

Kann ich mir eigentlich nicht erklären. Was spielst du denn für Spiele und auf welchen Einstellungen? Hast du vielleicht ausversehen den Energiesparmodus aktiviert?

Kommentar von Max242 ,

Momentan hauptsächlich Skyrim SE, Overwatch. Habe aber schon Probleme mit Borderlands 2 oder GTA 5 gehabt. Muss dazu sagen, dass sowohl GTA als auch Skyrim gemoddet sind, das jedoch nicht bis an die Grenzen sondern Mods die schlechtere Konfigs auch problemlos schaffen.

Kommentar von Dimkom ,

Ok, frag ich mal anders. Was meinst du denn mit "nicht so gut laufen"? Ist es verzögert? Hast du wenige FPS? Portet sich alles durch die gegen? Was hast du denn für ein Monitor? Wenn er weniger als 60 Hz unterstützt, dann ruckelt das ganze ebenfalls.

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer & PC, 18

Weswegen der Performance Verlust bei gewissen Spielen wenn der PC angeblich so gut ist?

Ich glaub das solltest du mal genauer erklären. Wie äussert sich das, bei welchen Spielen.

Kommentar von Max242 ,

FPS Drops; generell FPS um die 55 herum. Und das bei Spielen wie Skyrim oder GTA...

Kommentar von mistergl ,

FPS Drops sind oft ein Resultat aus CPU- oder GPU-Thermal Throttling. Das heißt, die Chips takten runter, weil eine gewisse Temperaturgrenze überschritten ist. Sehr verdächtig ist dabei der i7 6700K mit Stocklüfter.

Wenn du das genau kontrollieren willst, könntest du mal diese Anleitung durchgehen, um InGame die Taktraten zu checken.

https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1242131

Andere verdächtige sind oft Hintergrund-Programme (Autostart durchforsten) oder evtl der Echtzeitschutz des Virenscanners, oder instabile Übertaktungen.

Antwort
von Kickfix, 25

Hey Hast du schon versucht den Spielen die du Spielst mehr RAM zu zuweisen Versuch es mal hat bei mir auch funktioniert 

LG Kickfix

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community