Frage von PCDude123, 32

FPS Drops nach längerem Spielen?

Also, ich habe das Problem, das ich eigentlich viele Spiele normal spielen kann, aber nach ein paar Minuten dropt die FPS von 50-60 auf 20-30. Ich habe jegliche FPS Boosters schon mal ausprobiert, defragmentiert und meinen PC gecleant. Während des Spielens wird meine Graka 90+ Grad heiß. Und im Idle ist sie rund 60 Grad heiß. Kann mir das jemand erklären oder hat jemand eine Lösung?

Graka: NV GT 640

Prozessor: Quad Core I5-3450 3.10 Ghz

Antwort
von AirPot, 19

Deine Grafikkarte ist nicht für "Gaming" gedacht. Sie überhitzt einfach und dann lässt halt dementsprechend die Leistung noch. Du solltest eine andere Grafikkarte nutz zum Beispiel eine von der GTX Reihe.

Antwort
von Spinatschaedel, 20

nunja die Graka ist jetzt auch nicht die stärkste ne ;) Vllt kannst du ja da ein bisschen aufrüsten, wenn es dein Geldbeutel zulässt.

Kommentar von PCDude123 ,

Habe schon einen besseren PC bestellt, aber trotzdem würde ich das Problem noch lösen. 

Kommentar von Spinatschaedel ,

Achso, ja im Grunde ist die Graka für´s spielen nicht gedacht. Eher im Bereich Offive/ Surf. Monitorauflösung 1080p? dann kann es am Speicher der Graka liegen, dass die überlastet ist und nicht mehr "hinterher" kommt. Das führt dann zu laggspitzen bzw. fps drops. Da du eh nen neuen PC bestellt hast, teste dich doch ein bisschen aus und versuch die Graka ein bisschen hoch zu takten ;) Anleitung findest du zb. auf YouTube oder einfach mal googlen. Sonst fällt mir leider nichts mehr ein ^^ 
LG 

Kommentar von Spinatschaedel ,

achja und cpu kannst du ja dann auch mal hochtakten ;)

Antwort
von LeonHeartfilia, 12

Überhitzung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten