Frage von Ellisions, 61

FPS auf einmal weit unten im jeden Spiel. Wovon kommt das. Grafikarte- CPUschaden?

Es war so.. Alles lief wie gewohnt.. nichts außergewöhnliches beim spielen. Beim spielen hab ich das Spiel kurz minimiert weil ich etwas auf dem Desktop gesucht habe. Nachdem ich dann wieder weiterspielen wollte... paff.. Die FPS sind auf einmal bei +-10FPS. Davor hatte ich immer konstante 60FPS. Ich bin ratlos.. bin auch kein wirklicher Profi was das Innenleben und allgemein die "Computersprache" betrifft. Das ist jetzt schon ein paar Tage her und es hat sich nichte gebessert. Liegt vielleicht ein GPU- CPUschaden vor?

Komponenten: GTX 770m Intel i7 4700mq 16GB DDR3L-SDRAM Arbeitsspeicher 1000 GB, S-ATA 128 GB Solid State Disc Windows 8 64 Bit Direct X 11

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kischmonsum, 47

Sind deine Komponenten ausreichend gekühlt?

Kannst du die Temperaturen checken?

Tritt das Problem seitdem immer auf?

Kommentar von Ellisions ,

Das Problem tritt immer auf.. Ich hatte zu dem Zeitpunkt meine GTX übertaktet und als max. Temp. 90°C angegeben. Kennst du ein gutes Tool womit ich die Temperatur auslesen kann?

Kommentar von Kischmonsum ,

Ich denke eher, dass es an der CPU-Temp. liegt. Probier es mal mit Core-Temp.
Wenn das problem schon kurz nach dem Start auftritt wird es aber höchstwahrscheinlich nicht an der Temperatur liegen. Kann es sein, dass das Spiel den internen Grafikchip von deiner CPU verwendet, anstatt deiner Grafikkarte? Das müsste man evtl. auch mal überprüfen.

Kommentar von Ellisions ,

komisch der zeigt bei mir nur 2 Kerne an..

Kommentar von Ellisions ,
Kommentar von Ellisions ,

wie kann ich das denn prüfen?

Antwort
von lopa2345, 8

temperaturen checken? nach virus oder grafiktreiber suchen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community