Foundation die gut Deckt/Peeling für trockene Haut?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dein Problem ist nicht die Foundation, dein Problem ist die Pflege darunter. Dein Peeling ist viel zu aggressiv (Grapefruit gehört überhaupt nicht auf die Haut), und dann noch die Bürste - du liebe Güte!

Nimm ein mildes chemisches Peeling mit AHA, zunächst bitte auch nur alle zwei Tage, dann eine pflegende Creme für trockene Haut. Diese Firma macht die besten, die ich kenne: http://www.paulaschoice.de/shop/hautpflege/peeling Du kannnst auch dort anrufen und dich beraten lassen. Nicht ganz billig, aber sehr wirksam und ergiebig. Bei mir hält eine Flasche (bei einmal täglicher Anwendung) fast ein Jahr.

Natürlich sollten alle deine Produkte, von der Reinigung bis hin zur Creme, alkoholfrei und möglichst auch unparfümiert sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mxxnlxght
14.12.2015, 16:23

Danke für die Antwort, ist mir persönlich zu teuer. 

Ich hab angefangen meine Foundation mit einer  Feuchtigkeitscreme zu mischen- und das ist nun mein Favorit. Werde mich jetzt bei dm zwecks dem Peeling beraten lassen.

0

Peeling würde ich lush nehmen ist naturkosmetik und vegan
Und wenn du eine tolle foundation suchst würde ich zu mac greifem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würd an deiner Stelle eher ne BB Cream nehmen oder ein make up für eher trockene Haut wie die fit me foundation von maybelinne :) und das Peeling würde ich auch lassen obwohl ich weiß wie *** das mit trockener Haut ist, ich muss auch eig zweimal in der Woche eins machen um meine trockenen Hauptschuppen abzuwaschen
Hast du es schon mal mit einem Feuchtigkeitsspendenen Primer versucht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mxxnlxght
14.12.2015, 16:20

Habe bereits BB- Creams ausprobiert: aber es deckt eben nicht so gut. Ich bleibe schon beim richtigen Makeup :D

& nein, habe ich noch nicht :)

0
Kommentar von MOAOROIOE
14.12.2015, 19:51

Dann vllt die MAC waterweight foundation oder eine anti Ahnung foundation ;) (klingt doof ich weiß aber das hilft echt) Probier das mal mit dem Primer also bei mir überlebt das make up dann immerhin von 8 bis 5

0

Versuche es mal mit einem Enzym Peeling das ist nicht so aggressiv das von Marbert ist vom Preisleistungsverhältnis sehr gut....

Trage vor allem jetzt in der Winterzeit immer eine Feuchtigkeitscreme unter dem Make-up.. lass dich mal Beraten wegen der Foundation

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MAC, da lohnt es sich, das Geld auszugeben. 

Ansonsten bin ich auch sehr mit der mit der Nude Magique von L'Oréal zufrieden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
09.12.2015, 19:24

Die Nude Magique enthält große Mengen Alkohol und schadet der Haut. Nicht nehmen!

0

Was möchtest Du wissen?