Frage von SusannaaaBanana,

Fotos von Speicherkarte auf Laptop

Hallo :) Ich habe eine micro sd Speicherkarte fürs Handy und möchte nun die Fotos von der Speicherkarte auf meinen Laptop laden. Da ich das USB Kabel von dem Handy verloren habe, habe ich mir einen Adapter gekauft, in den ich die Speicherkarte stecken kann und damit dann die Fotos hochladen kann. Bisher ist mir das auch einmal gelungen, bloß leider funktioniert es aufeinmal nicht mehr... An was könnte das liegen und was kann ich tun, damit es wieder funktioniert? Oder gibt es andere Möglichkeiten die Fotos hochzuladen? Danke für eure Hilfe !

Antwort von dpain,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Was funktioniert nichtmehr? Die Bilder zu kopieren?

An der Seite des Adapters hat es einen kleinen Schieber, der den Kopierschutz an- oder ausstellt.

Kommentar von NBAfreak96,

ist nicht bei jedem so,könnte aber sein

Antwort von Klavier99,

Wenn dein Handy Bluetooth hat kannst du dir für den Laptop einen Bluetooth-Stick besorgen. Dann kannst du Bluetooth auf dem Laptop aktivieren und immer wenn der Stick am PC steckt, Bilder an den PC senden.

Antwort von Dragon09,

Was hast du denn überhaupt gemacht, wie? Welches System hast du denn? Bei Windows 7 musst du ja nur auf >Computer< und dann deine Speicherkarte öffnen

Oder hat der Adapter einen Schiebeschalter mit dem der Kopierschutz an und aus geht?

Kommentar von NBAfreak96,

genau das geht ja nicht,ich glaube der pc findet den Hardware nicht

Kommentar von Dragon09,

Und wegen dem Schieber ist sowas da dran?

Antwort von NBAfreak96,

Ich glaube,das liegt an dem Udapter,denn die gehen meist schnell kaputt.Wenn es geth,versuch ihn gegen einen neuen auszutauschen,dürfte eigentlich auch nach längerer Zeit noch möglich sein. ;))

Antwort von kleinehexe1801,

Du kannst dir auch im internet für ein paar euro eine neues usb kabel bestellen welches mit deinem handy kompatibel ist

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community