Fotos speichern geht plötzlich nicht mehr?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn Du tatsächlich auf Formatieren gedrückt hast, werden wohl die Fotos weg sein. Meistens kommt solche Meldung, wenn die Speicherkarte nicht richtig erkannt wird. Dann würde ich das Lesegerät mal an einen anderen USB-Port hängen und schauen, ob es geht. Oft klappt das dann. 

Falls Du die Speicherkarte formatiert hast, kannst Du versuchen mit einem Datenrettungsprogramm die Bilder zu sichern. Zum Beispiel hiermit: www.sdcardrecovery.de. 

Auf keinen Fall solltest Du neue Sachen auf der Karte speichern. Dann können die Daten unwiederbringlich verloren gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 338194
05.10.2016, 17:34

Ich habe nichts gelöscht, nur irgendwie auf eine Taste gedrückt, sodaß die Fotos als Dias zu sehen waren, und von da kam ich nicht mehr zurück. Ich versuche natürlich nach Deinem Tipp über den angegebenen Link.  Könnte es sein, daß mein Fotoapparat eventuell dran schuld ist, daß die Karte nicht funktioniert? Kann eigentlich nicht, denn ich hatte ja begonnen, wichtige Fotos zu speichern, bis plötzlich diese als Dia-Serie erschienen und bisher hatte ich es immer noch geschafft, wieder in den normalen Modus zu kommen.

0