Frage von HDGamer91200, 46

Fotos aus dem Internet Downloaden und bearbeiten erlaubt ?

Eine Person die ich kenne hat ein Bild einer Mitschülerin aus dem Internet runterladen und mit Photoshop das Gesicht ausgeschnitten und in ein anderes Bild eingefügt. Diese eskaliert jetzt völlig und droht mit ner Anzeige, usw. Ist das denn Verboten und wenn ja was für strafen erhalten Schüler unter 18 Jahren davon.
Bevor jetzt wieder jeder schreibt, dass ich dies bestimmt selbst getan habe, dem ist nicht so und sowas könnt ihr euch bitte sparen. Mich interessiert das Thema aber gerade nunmal sehr. Danke schonmal

Antwort
von MetalMaik, 1

Wurde das bearbeitete Bid veröffenticht (z.B. irgendwo im Internet hochgeladen, z.B. Facebook, Instagram, etc.)? Das wäre dann auf jeden Fall strafbar, es verstößt 1. gegen das Urheberrecht (Urheber ist der Fotograf des Bildes) und 2. Gegen das Recht am eigenen Bild (das hat die Person, die auf dem Bild abgebildet ist). Auch wenn das Bild "bearbeitet" wurde ändert daran nichts, solange es nachweislich erkennbar ist, dass hier das Bild der Mitschülerin verwendet wurde ist es strafbar (zumindest, wenn die Person, die das Bild veröffentlicht hat älter als 14, also strafmündig, ist).

Antwort
von MeineFrage119, 34

Ja es ist erlaubt, da diese frei im Netzwerk vorhanden sind und nicht ins netzwerk hinzugefügt wurden.

Antwort
von thomakles, 2

Fotos aus dem Netz bearbeiten ist an sich nichts schlimmes. Das Problem hier ist weniger das Urheberrecht des Fotografen, der das Bild gemacht hat, sondern das allgemeine Persönlichkeitsrecht des Betroffenen und die Veröffentlichung.

Zitat:"Außerdem gewährt das allgemeine Persönlichkeitsrecht jedem Einzelnen das Recht am eigenen Bild, also das Recht, die Darstellung der eigenen Person anderen gegenüber selbst zu bestimmen."

Wenn also die Bearbeitung die Mitschülerin defamiert, beleidigt oder sonstiges, hat diese prinzipiell das Recht, dagegen vorzugehen. 

Bei einer Veröffentlichung und Verbreitung verschärft sich die Lage nochmals, wenn die Mitschülerin der Veröffentlichung des Fotos von vornherein nicht zugestimmt hat. 

Antwort
von Hoerminator2002, 31

Der ,der das Bild geschossen hat ,hat die urheberrechte und solange es von anderen nicht geteilt wird ist nichts schlimm.Bilder bearbeiten ist auch legal meines erachtens nach.

Kommentar von HDGamer91200 ,

Aber wenn er jetzt das bearbeitete Bild zukünftig weiterschickt (ich weiß nicht ob er es schon jemandem geschickt hat) ,  könnte er eine Strafe oder ähnliches erhalten? 

Kommentar von Hoerminator2002 ,

Was wurde denn Verändert ?

Kommentar von HDGamer91200 ,

Er hat ihr Gesicht aus dem Original Bild ausgeschnitten und in ein anderes Bild eingefügt ^^ Das müsste glaube alles gewesen sein, jedenfalls hab ich mehr nicht gesehen 

Kommentar von Hoerminator2002 ,

da bin ich mir leider nicht sicher ob diese copyright regel noch gillt wenn das bild bearbeited ist sry :/ glaub aber die ist aufgehoben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community