Frage von Bararik47, 76

Fotos auf Raufasertapete befestigen?

Moin. Ich möchte meine Wand gerne mit fotos verzieren, das Problem dabei ist das es eine Raufasertapete ist und dadurch immer kleine Abstände zwischen foto und wand ist. das bedeutet - der wind pustet sie weg. hab bisher schon alle möglichen fotokleber versucht. hat jemand eine andere Idee?

Antwort
von pinsel58, 47

Es gibt von Prit oder Patex "Klebepunkte". Die sind weich und sehen aus wie Kaugummi und können nach Bedarf auch als Kügelchen geformt werden und halten sogar auf Rauputz!

Kommentar von Bararik47 ,

wenn och die wieder anmache Reis ich mir stücke der tapete mit ab oder lassen die sich einfach entfernen?

Kommentar von pinsel58 ,

Das Material lässt sich gut entfernen. Einfach vorsichtig mit den Fingernägeln anheben und weg ist es.

Antwort
von nextreme, 52

Reißzwecken? http://www.duden.de/_media_/full/R/Reissnagel-201020455360.jpg

Kommentar von Bararik47 ,

damit macht man die wand kaputt :|

Kommentar von nextreme ,

Ja das Problem bei Raufasertapete ist vorallem die Farbe, da kannst kleben wie du willst, die Farbe löst sich Schicht für Schicht von der Tapete und es fällt eben ab. Du könntest die Farbe an den Stellen von der Tapete kratzen und dann kleben, aber ob das besser ist als die 1mm Löcher pro Zwecke, sei mal dahingestellt. Beides muss man irgendwann überstreichen und wird unsichtbar. Es ist ja nicht so als ob man ein 6-8mm Loch fürn Dübel bohrt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten