Fotometrie warum Referenzmessung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was genau meinst du mit Feferenzmessung? Ich vermute mal einen Blindwert. Falls ja, dieser ist nötig, da man für die Extinktion quasi einen Nullpunkt bzw. Bezugspunkt braucht, von der die Extinktionsgerade ausgeht. Denn die Messwerte für die zu bestimmenden Extinktionen der Proben liegen nur auf der Gerade.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Peterpanlan
26.06.2016, 18:54

Also ich hab bei uns im Chemiebuch nachgelesen, dass bei der Konzentrationsbestimmung zweimal gemessen wird, einmal nur mit Lösungsmittel und einmal mit der Probe.

0