Frage von Swarley1408, 71

Foto von Mitarbeiter?

Meine Chefin hat mich beauftragt, ein Foto von einem Mitarbeiter zu machen! Er verlässt in ein paar Wochen unsere Firma und ist im Moment beurlaubt! Sie hat den Verdacht, das er für eine andere Firma arbeitet und fordert von mir einen Beweis dafür! Darf sie das?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Spediteur1953, 5

Bundesdatenschutzgesetz soricht dagegen.Wäre vorsichtig, sonst hastdu eine Klage am Hals.

Antwort
von derhandkuss, 32

Ist es Deine Aufgabe, hinter anderen Mitarbeitern her zu spionieren? Deine Aufgabe liegt doch wohl in Deiner normalen Arbeit innerhalb des Betriebes - und nicht im Beobachten von Mitarbeitern! 

Wenn sie das will, solll sie sich einen Privatdetektiv engagieren!

Antwort
von DirtyHarry85, 27

Es gibst Privatermittler die machen das für einen, wenn du das machst und er Kollege das mitbekommt kann es sein das du einen Anzeige wegen stalkings bekommst und außerdem darfst du ihn ohnen sein Einverständnis auch nicht Fotografieren.

Antwort
von beangato, 32

Wenn sie das will, soll sie das gefälligst selbst machen.

Andere für so was anzuheuren, finde ich schäbig.

Antwort
von duckman, 15

Natürlich darf sie das nicht. Erstens darfst du eh keine Bilder machen ohne Erlaubnis und zweitens ist das "Dedektivarbeit"... Wenn der Mitarbeiter gehen will dann wird er das so oder so tun.

Antwort
von jimpo, 26

Das solltest Du ablehnen, wenn Sie ein Bild braucht , kann sie es selbst machen. Wer weiß, was Sie mit dem Bild macht. Dann kann Sie sich später aus der Aphäre ziehen und sagen, ich hab das Bild nicht gemacht.

Antwort
von Nightythehawk, 30

Steht sowas in deinem Arbeitsvertrag drin?

Dann nein, und überhaupt ist sowas nicht zulässig.

Antwort
von Magdichnicht, 25

Du darfst kein Foto von ihm ohne seine Zustimmung machen.

Kommentar von DerOnkelJ ,

Jein...

Ein Foto machen ist erlaubt, solange es von öffentlichem Grund und Boden aus gemacht wird und keine Hindernisse (Zäune, Mauern, ...) überwunden werden müssen.

Die Zustimmung muss eingeholt werden bei Veröffentlichung.

Privatermittler machen auch Fotos von zu überwachenden Personen, und haben keine besonderen Fotorechte.

Antwort
von Nayes2020, 34

was soll das heißen?

du sollst zu ihn fahren und ihn nachspionieren oder was? alla Privatdektetiv?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten