Foto auf der Bewerbung oder am Lebenslauf?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dafür gibt es keine Vorschrift... 

Wir haben es früher immer auf den Lebenslauf gemacht. Eine Bewerbung selbst gibt es gar nicht, sondern ein Anschreiben. Heutzutage machen das aber auch viele aufs Deckblatt. Ist halt je nachdem immer anders.

Bei Bewerbungsmappen ist das mit dem Deckblatt vielleicht ganz gut, Online reicht es auf dem Lebenslauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deckblatt oder Lebenslauf wurde ja bereits gesagt, aber theoretisch darf heutzutage niemand mehr ein Foto fordern, also kannst du zur Not auch darauf verzichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es spielt keine Rolle, wo du das Foto drauf machst. Was meinst du mit Bewerbung? Die Bewerbung besteht aus verschiedenen Elementen. Solltest du zusätzlich ein Deckblatt verwenden, kannst du das Bild auch auf das Deckblatt machen. Da viele auf selbiges verzichten, genügt ein Bild auf dem Lebenslauf.

Nicht wenige Personalentscheider vergleichen am Ende z. B. nur noch die Lebensläufe, wenn es darum geht, Bewerber einzuladen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bild auf den Lebenslauf ist heute eher Standard. So habe ich es auch gelernt.

Was meinst du mit Bewerbung? Das Anschreiben? Oder ein Deckblatt? Ein Deckblatt ist nicht immer nötig. Wenn du ein Deckblatt verwendest, würde ich das Foto auf das Deckblatt nehmen und den Lebenslauf ohne.

ABER Personaler wollen Zeit sparen. Also ist eigentlich Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse ausreichend - und dann gehört das Bild auf den Lebenslauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michael1410
06.06.2016, 10:08

Danke für deine Hilfe.

0

Das Foto kommt aufs Deckblatt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?