Frage von LifeWithoutYou, 13

FOS für GO abbrechen?

Huhu :)

Ich besuche zur Zeit die Fachoberschule um meine Fachhochschulreife zu erlangen. Jetzt möchte ich aber blöderweise etwas studieren wofür ich die allgemeine Hochschulreife brauche. Kann ich da abbrechen und zum nächsten Schuljahr wechseln? Natürlich dann nochmal in die elfte Klasse. Ich habe gehört, dass man nach der Fachhochschulreife auch ein Jahr aufs Gymnasium kann und dann sein Abi hat. Da kann ich mir allerdings nicht vorstellen, dass man gut mitkommt. Man hatte ja viele Fächer in der FOS nicht, die man dann wieder braucht und so gesehen steigt man da ja in der zwölften ein und verpasst in manchem Fächern ein Jahr. Wisst ihr ob das mit viel lernen trotzdem machbar ist? Oder bzw ob ich wechseln kann? Die Berechtigung für das Abitur habe ich. Oder gibt es noch andere Möglichkeiten? Ich hatte vorher 4 Jahre Spanisch.

Antwort
von Sonja960, 10

Du kannst an der fos doch auch das allgemeine Abitur machen. Verstehe deine Frage nicht ganz warum du zum Gymnasium wechseln willst

Kommentar von LifeWithoutYou ,

Wie geht das denn?  Ich habe ja theoretisch die Fachhochschulreife wenn ich die zwölfte Klasse verlasse. Wie muss ich dann weitermachen? 

Kommentar von Sonja960 ,

Die 13. noch machen. Also in Bayern geht das ich weiß nicht wo du lebst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community