Frage von MarcelK17, 89

FOS 13 Fachgebundenes Abitur, 0 Punkte?

Guten Tag,

ich habe momentan Prüfungen anstehen, habe heute Deutsch hinter mich gebracht. Geplant hatte ich eigentlich, dass ich in Mathe einfach nur dasitze und nichts tue, also 0 Punkte kassiere und mit der Jahresfortgangsnote verrechnen lasse. Ich hätte dann zwar noch immer eine 5, jedoch wäre das meine einzige. In BWR habe ich geplant 1 Punkt zu schreiben, da ich dann noch immer auf einer 4 Punkte stehe, also einer Note 4. (15 Punkte-System herrscht an meiner Schule) Deutsch ist nicht der Rede wert und in Englisch bin ich äußerst gut.

Jetzt habe ich jedoch gehört, dass man in der Fos 13 in den Prüfungen nicht 1x 0 Punkte haben darf, da das nicht verrechnet wird, sondern heißt, dass man durchfällt. Andere sagen man darf nur in Deutsch keine 0 Punkte haben und wieder andere sagen, dass alle verrechnet werden, also man rein theoretisch überall 0 Punkte haben darf.

Jetzt stellt sich mir folgende Frage: Kann ich in Mathe getrost 0 Punkte schreiben, oder nicht? Und wenn nicht, wird dann die Note erst ab 1 Punkt verrechnet oder darf man auch keine 2 Fünfen in den Prüfungen haben, wenn man trotz der 2 Fünfen dann noch auf einer 4 stehen würde? Zur Erinnerung: Fos 13

MFG

MarcelK17

Antwort
von Wakeup67, 64

Ein Punkt ist Minimum. Mit 0 bist du durchgefallen 😳

Kommentar von MarcelK17 ,

Ok, das schaff ich locker. Die Frage jetzt ist noch: Wenn ich in 2 Fächern z.B. 1 Punkt schreibe, dann werden sie verrechnet oder? Oder heißt das dann auch "Durchgefallen"?

Kommentar von Wakeup67 ,

Du darfst eben eine bestimmte Anzahl an Kursen nicht unterpunkten. Die Abiprüfungen werden verrechnet. Dafür habt ihr bestimmt Leitlinien bekommen. 

Antwort
von anaandmia, 72

Es wäre dumm ! Warum verschenkst du die Chance ? Anstatt nur dazusitzen versuche es zumindest mal !
Andere Kinder würden sonst was dafür geben wenn sie die Chance hätte ABI zu machen !!!!!

Kommentar von MarcelK17 ,

Ich hätte die Fähigkeiten mehr Punkte in Mathe zu schaffen, aber ich wollte es trotzdem wissen. Bitte beantworte die Frage und zeige mir nicht deinen moralischen Standpunkt.

Kommentar von anaandmia ,

Und warum nutzt du sie dann nicht ? Wie gesagt du kannst dich glücklich schätzen , dass es dir so gut geht und du die Chance dazu hast ! Und wann und wo ich meinen moralischen Standpunkt vertrete ist und bleibt meine Entscheidung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community