Frage von sabsiiii08, 607

Forward Helix - Schmerzen?

Hallo Leute,

also ich lass mir nächste Woche drei Forward Helix stechen (siehe Bild).

Wie war das Stechen bei euch? Habt ihr euch (falls ihr auch mehrere habt) alle auf einmal oder jedes einzeln stechen lassen ? Tat es weh? Hat es sich entzunden? Wie lange war die Heilphase? Hat irgendwer von euch dadurch irgendwelche Beeinträchtigungen?

ich hab mich natürlich schon in unserem Piercingstudio informiert aber wollte eben euch noch fragen :)

Freu mich jetzt schon auf eure Antworten :) Danke

Expertenantwort
von Blueberry8886, Community-Experte für Piercing, 418

knorpelpiercings brauchen immer sehr lange zum heilen, mindestens 6monate, kann aber auch über ein Jahr dauern deshalb ist es schon empfehlenswert alle drei auf einmal stechen zu lassen. so hast du es dann direkt hinter dir wenn die alle abgeheilt sind und musst die Strapazen nicht 3mal hintereinander mitmachen. vom Schmerz her kann man dir nicht groß weiterhelfen weil es einfach von Mensch zu Mensch viel zu verschieden ist. mir tat das Stechen bei meinen ohrknorpelpiercings zum Beispiel nicht besonders weh, mein Freund fand es allerdings sehr sehr grausam-da musst du echt deine eigenen Erfahrungen machen...

Antwort
von Poolnixe, 371

Hey ich habe meine 3 seit ca. 8 Wochen und bisher verheilen sie ganz gut. Kann sie auch drehen ohne Schmerzen. Merke sie eigentlich nur noch wenn ich die komplette Nacht drauf geschlafen hab. Viel Spass damit 😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community