Frage von Whiskers16, 45

Fortbildungen unmittelbar nach der Ausbildung?

Hallo,

Ich mache zur Zeit meine Ausbildung zur examinierten Altenpflegrin. Nach den 3 Jahren möchte ich zusätzlich ein Jahr dran hängen, um dann auch noch Gesundheits- und Krankenpflegerin zu sein. Meine Frage ist, ob ich mich danach unmittelbar Fortbilden kann. Wie z.B. ins Wundmanagement oder Diabetes und was es sonst noch so gibt. Oder muss ich dafür erst einige Jahre Berufserfahrung haben??

Danke im Voraus

Whiskers

Expertenantwort
von FORTBILDUNG24, Business Partner, 18

Hallo Whiskers16,

wie hier schon erwähnt ist eine Fortbildung sicher erst mit ein wenig Berufserfahrung ratsam. Zuerst solltest Du Dich orientieren, in welcher Richtung Du Dich spezialisieren möchtest (Diabetes, Demenz, Wundbehandlung). Kann ja auch sein, dass Du eher in die Leitung von Pflegeeinrichtungen möchtest (PDL / Pflegedienstleitung oder Fachwirt).

Somit raten wir Dir, zunächst eine gute Ausbildung als Altenpflegerin absolvieren, dann wieder orientieren zur nächsten Weiterbildung.

Wir haben hierzu von nahezu allen großen Bildungsakademien die Auswahl der Bildungsangebote für Pflege im Vergleich zusammengestellt.

Hier kannst Du Dich mal vorab dazu informieren:

https://www.fortbildung24.com/pflegeseminare-weiterbildung-krankenpflege-altenpf...

Viel Erfolg und Spaß beim stöbern

Serviceteam FORTBILDUNG24

Antwort
von perguntador, 21

Ich musste nach der AP noch zwei Jahre dranhängen für die GuK.
Ob dir das Haus Fortbildungen gleich zahlt hängt von deine pflegerischen Vorerfahrung ab.

Antwort
von Griesuh, 25

So wie du dir das vorstellst, nach 3 Jahren AP Ausbildung , ein Jahr dranhängen und dann GuK sein klappt nicht.

Du wirst um mind. 2 Jahre Ausbildung zur GuK nicht herum kommen.

Und dann Weiterqualifizierungen z. B. im Wundmanagement gleich nach der Ausbildung ist nicht ratsam. Dir fehlt einfach und ergreifend die berufliche Erfahrung um dich zu spezialisieren.

Klar kannst du jederzeit Fortbildungen in allen Bereichen die Pflegebetrteffen machen.

Aber, die berufliche Erfahrung sollte vorhanden sein.

Antwort
von ischdem, 12

jede Fortbildung muss Erfahrung haben.......

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community