Frage von HerrUnsichtbar, 70

Forrest Gump: Wie ist die Szene mit Kennedy möglich?

In dem Film gibt es eine Szene, in der Forrest Gump dem Präsidenten Kennedy die Hand schüttelt? Wie haben sie diese Szene zustande bringen können?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lemmy73, 23

Guck mal hier :)

Antwort
von Nickiman5000, 39

Die haben eine Szene genommen wo irgendjemand Kennedy die Hand schüttelt und dann Tom Hanks gefilmt, in schwarz-weiß gesetzt und reingesetzt. So ungefähr werden sie es gemacht haben.

Kommentar von uncutparadise ,

Nicht werden - so HABEN sie es gemacht. Das making of bzw das Bonusmaterial hilft da sensationell ;-)

Antwort
von knox21, 37

Man hat ihn reinkopiert. Gibt sogar eine Dokumentation, wo genau diese Szene in der Bearbeitung gezeigt wird.

Kommentar von IdiotvonNatur ,

Ah nice, ich dachte auch schon an sowas aber ich wusste nicht, dass das damals schon im Trend war.

Kommentar von knox21 ,

Soooooo alt ist der Film nun auch noch nicht. In primitiver Form gab es das schon beim ersten King Kong Film.

Kommentar von uncutparadise ,

Das gabs schon früher ! Es sah nur nicht so gut aus.

Kommentar von knox21 ,

Richtig - ich hatte auf die Schnelle nur kein Beispiel, das vor 1933 gedreht wurde, zur Hand.;)

Antwort
von IdiotvonNatur, 40

Ich weiß nicht wann der Film gedreht wurde, aber wenn das nach Kennedys Tod war, dann war es mit Sicherheit ein Doppelgänger. (Also eine Person, die Kennedy zum Verwechseln ähnlich sieht/sah.)

Kommentar von FooBar1 ,

Etwa 30 Jahre später

Kommentar von uncutparadise ,

Wenn man keine Ahnung hat... Doppelgänger ? Dein Ernst ?

Kommentar von IdiotvonNatur ,

Merkst du eigentlich wie unqualifiziert dein Kommentar ist?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten