Formulierungshilfe für eine E-Mail?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Z.B. so: 

"Sehr geehrter Herr X, 

im Rahmen unseres Indeenmanagments führe ich den Vorschlag ins Feld, die Toiletten im Betrieb mit einer "Spar-Taste" zu versehen, um (wie die Bezeichnung mutmaßen lässt) eine Wasserersparnis zu erzielen.
Dieser Vorzug wird erreicht durch die Möglichkeit, Wasser vermittelst der "Spar-Taste" in minutiösem Maß zu dosieren. [Kosten und Voraussetzungen darlegen.]
Ihrer Meinung blicke ich erwartungsvoll entgegen. 

Mit freundlichem Gruß

Y " 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr geehrter Hr. Chef,

Ich möchte hiermit eine Methode zur Wasserersparnis in Ihrem Betrieb vorschlagen. Nämlich geht es um sog. Spar-Tasten auf den Toiletten, mit denen der Spülvorgang jederzeit unterbrochen und somit die sinnlose Verschwendung von Trinkwasser reduziert werden kann. (Hier evtl. noch etwas über die Einfachkeit der Anschaffung oder andere Vorteile schreiben)

MfG,

Chiller5195

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chiller5195
09.11.2015, 18:51

Vielen Dank :)

0

Was möchtest Du wissen?