Formeln umstellen, ich Check es nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das erst ist einfach: damit das V₀ allein ist, muss p₀ und T₀ "verschwinden", d.h. du musst einfach die geteiligen Operationen machen, hier also :p₀ und ·T₀.

Bei den anderen ist es etwas mühsamer:

das ðₙ (ich hab n statt m getippt, weil ich das m nicht tiefstellen kann) ist auf beiden Seiten innerhalb einer Klammer, du musst es also aus der Klammer herausbekommen
→ das geht, in dem du alle Klammern ausmultiplizierst
→ jetzt alle Summanden mit δₙ auf eine Seite, den Rest auf die anderen Seite
→δₙ ausklammern
→ durch die Klammer dividieren → Voilà - da ist dein δₙ ganz allein

Das 3. Beispiel geht analog genauso.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zwieferl
24.09.2016, 12:44

"Danke!" für die Auszeichnung 😇

0

Frag deinen Lehrer ! Meiner hat mich drauf angesprochen und ich musste Übungen machen hat genervt aber jetzt bin ich ihm dankbar weil sonst hätte ich keine glatte 1 schreiben können nur weil ich keine Formeln umstellen konnte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2) ( (Vd / Vo) - 1 ) / ◘d = alpha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die obere oder die untere formel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cathyapplepro
22.09.2016, 15:20

Alle die ich aufgeführt habe. 

0

Was möchtest Du wissen?