Frage von GeoDreiEck3000, 37

Formeln für rechtwinklige dreiecke?

Wie berechne ich die dritte seite vom Rechtwinkligen dreiecken ABC? Was hat das mit den winkeln α,β,γ zu tun? Und muss man auf Katheken und Hypotenusen achten? Danke!

Antwort
von h3nnnn3, 17

hierzu gibt es zwei vorgehensweisen:

1. pythagoras: a² + b² = c² ... das hypotenusenquadrat entspricht in einem rechtwinkligen dreieck der summe der kathetenquadrate ... davon abgeleitet der kosinussatz (den erläutere ich hier nicht)

2. trigonometrische funktionen: sinus, kosinus und tangens

dabei ist

sin = G/H

cos = A/H

tan = G/A

Kommentar von GeoDreiEck3000 ,

Vielen Liebrn dank!

Antwort
von Kiwi300, 16

Satz des Pythagoras a²+b²=c² 

Kommentar von GeoDreiEck3000 ,

Mich iritiert leider bei der auf gabe immer wenn ein winklen noch angegeben ist. Es ist ja immer 90• aber rechnet man das dann anders?

Kommentar von Kiwi300 ,

Trigonometrie

Kommentar von GeoDreiEck3000 ,

Vielen lieben dank!

Kommentar von Kiwi300 ,

bitte :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten