Frage von Racketenb0hne, 5

Formel 1 Frage - wie oft darf jeder Faher beim Qualifying pro Durchgang fahren?

Antwort
von SpeedsterFlash, 3

''Das Qualifying beginnt in der Regel am Samstag um 14:00 Uhr Ortszeit und läuft wie folgt ab: In den ersten 20 Minuten dürfen alle Autos auf die Strecke gehen. Am Ende dieser ersten Session dürfen die langsamsten Fahrer (sieben im Falle von 24 Teilnehmern, sechs im Falle von 22 Teilnehmern etc.) nicht weiter an der Qualifikation teilnehmen. Diese Autos nehmen die letzten Startpositionen (in der Reihenfolge ihrer gefahrenen Zeiten ein, wobei der schnellste Pilot die beste Startposition der nicht für Q2 qualifizierten Piloten zugewiesen bekommt.

Sollte ein Fahrer im ersten Qualifying keine Zeit erreichen, die innerhalb von 107 Prozent mit der Q1-Bestzeit liegt, ist er nicht berechtigt, am Rennen teilzunehmen. Die Rennkommissare können jedoch eine Ausnahmegenehmigung erteilen, zum Beispiel, wenn ein Fahrer in einem Freien Training eine angemessene Rundenzeit erreicht hat. Sollten mehrere Fahrer mittels Ausnahmegenehmigung zugelassen werden, entscheidet ihre Platzierung in Q1 über die Startreihenfolge. In jedem Fall werden sie aber an das Ende der Startaufstellung gesetzt.

Die Bestzeiten der verbleibenden 17 Autos werden für die zweite Qualifikationseinheit gestrichen. Am Ende der zweiten Session (15 Minuten) scheiden erneut die sieben Langsamsten aus und werden von der dritten Session ausgeschlossen. Diese Autos bilden die Startpositionen elf bis 17. Der Schnellste nimmt den elften Rang ein, der Langsamste den 17. Platz.

Die verbleibenden zehn Autos gehen erneut mit zurückgesetzten Zeiten in den letzten Qualifying-Abschnitt. Die Fahrer haben zehn Minuten Zeit, die Top-10-Startplatzierungen unter sich auszumachen. Der Schnellste gewinnt die Pole-Position.''

Quelle: www.formel1.de

Wegen der Frage, warum sie nach einer Runde in die Box zurück kehren: Die schnellsten Fahrer (Rosberg,Hamilton,Vettel...) machen das, da sie sich durch die oben erklärenden Runden boxen müssen. Da sie lediglich einen Reifensatz pro Qualifying besitzen, wäre es unnötig weitere Runden zu fahren und den Reifen abzufahren.

Flash.

Antwort
von BigBamZZZ, 5

So lange bis die Uhr abgelaufen ist. Aber die meisten fahren nur 2-3 gezeitete Runden.

Kommentar von Racketenb0hne ,

und warum kehren sie nach jeder Runde wieder zurück in die Box?

Kommentar von BigBamZZZ ,

Die haben immer nur ganz wenig Benzin dabei damit die schneller fahren.

Antwort
von GrandMagus69, 3

In der Zeit kann jeder so viele Runden fahren wie er schafft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten