Frage von Barneylein, 54

Formatieren und Herstellen des Betriebsystems?

Ich habe mich dazu entschlossen meinen Laptop zu formatieren. Als ich ihn gekauft habe war Windows 8 bereits drauf, habe also keine Möglichkeit es später wieder draufzumachen. Wenn ich den Laptop nun formatiere bleibt das Betriebssystem also drauf oder installiert es sich von alleine? Oder sollte ich das formatieren lieber sein lassen? Habe einen Lenovo Z500 mit Windows 8 Danke :)

Antwort
von xLukas123, 20

Moin,

auf deinem Laptop sollte eine Recovery-Partition vom Hersteller vorhanden sein, welche Du zum Zurücksetzen des Laptops verwenden kannst. Dein Betriebssystem ist danach natürlich weiterhin vorhanden. Es wird lediglich alles neu eingerichtet.

Laut einer Tabelle müsste man dafür beim Hochfahren entweder die Taste F11 oder den Novo-Button drücken.

Windows selbst bietet dafür ab Windows 8 auch eine Funktion an.

Gib in der Suche PC-Einstellungen ein. Wähle nun links in der Navigation Update/Wiederherstellung und anschließend Wiederherstellung aus.

Auf der rechten Seite findest Du dann die Option Alles entfernen und Windows neu installieren, wo Du den Button darunter anklicken musst.

Vergiss nicht, vorher noch wichtige Dateien zu sichern. Dies kannst Du beispielsweise auf einem USB-Stick oder einer externen Festplatte tun.

Windows 8 könntest Du bei Bedarf auch clean ohne vorinstallierte Anwendungen installieren. Dafür müsstest Du dir mit dem MediaCreationTool eine CD oder einen bootfähigen Stick erstellen.

Windows 8: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows8

Gruß
Lukas

Kommentar von Barneylein ,

Kannst du das vllt nochmal für Dumme erklären? Ich hab da absolut keine Ahnung von. :D wäre nett 

Das bedeutet also dass ich das Betriebssystem behalte wenn ich diese Funktion auswähle? Bist du dir ganz ganz sicher? Ich hab Angst dass ich nachher den Laptop nicht mehr benutzen kann... :D 

Kommentar von xLukas123 ,

Ja, ich bin mir hundertprozentig sicher.

Bei den ersten zwei Funktionen ist der Laptop dann sozusagen wieder so, als hättest Du ihn neu gekauft.

Bei der dritten Option könnte man wie gesagt alles clean installierten, wodurch keine vorinstallierten Programme vorhanden sind.

Ich würde Dir aber empfehlen eine der ersten zwei Funktionen auszuwählen.

Kommentar von Barneylein ,

Ok gut. 

Ich versuch das mal.. 

Ich hab nur noch eine Frage :D

Wenn ich auf ,,Alles entfernen und Windows neu installieren'' klicke muss ich erst einen Moment warten. Dann folgt ein Hinweis:,, Pc auf Originaleinstellung zurücksetzen. Folgendes passiert: 1. Alle ihre persönlichen Daten und Apps werden entfernt. 2. Alle auf ihrem Pc installierten Updates werden entfernt. 3. Ihre Pc-Einstellungen werden auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt.'' klicke ich dann auf weiter folgt :,,Der Pc benutzt mehr als ein Laufwerk. Möchten sie alle Dateien von sämtlichen Laufwerken entfernen? 1. Nur das Laufwerk, auf dem Windows installiert ist oder 2. alle Laufwerke ? ''

Was muss ich da dann nehmen? 

Kommentar von xLukas123 ,

Alle Dateien entfernen, also alle Laufwerke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community