Frage von pierre1242, 212

Ford Mondeo MK3 ZV schließt nicht, öffnet sich sofort wieder?

Hallo

Ich habe einen Ford Mondeo MK3 Baujahr 2002
Mein Problem ist dass wenn man das Auto per Fernbedienung verschließen möchte das das Auto sofort wieder öffnet andersrum wenn man es Manuell macht verschließt er komplett
Was ich jetzt schon gemacht habe ist einmal den Kabelbaum in der Fahrertür gewechselt das Zentralschloss in der Fahrertür gewechselt
Batterie abgenommen so das das Steuergerät neu startet
Das Problem besteht dennoch
Kann mir einer weiter helfen

Antwort
von Dea2010, 184

Das ist ne Mondeo-Krankheit, Da muss man die komplette Schliesselektronic tauschen lassen (Werkstatt)!

Bei der alten Schüssel lohnt das den Aufwand nicht.

Hab nen 19-jährigen Mondeo, der hat das auch...den schliess ich gar nicht mehr ab deswegen... der entsperrt sich sofort wieder. Ist auch nix drin was sich zu klauen lohnt. Und wer klaut schon so ne alte Rostlaube?

Kommentar von pierre1242 ,

Abschließen kann man ihn ja manuell per Schlüssel nur per Fernbedienung nicht

Ist zwar alte Schüssel dennoch erste Sahne Auto

Kommentar von Dea2010 ,

Dann brauchst nen neuen Funkschlüssel!

Wenn "mein" Mondeo nicht zu verrostet wär von unten, ich würde ihn auch nochmal über den TÜV bringen lassen!

Ich werde ihn im Herbst dann schwer vermissen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community