Frage von mrmeff, 79

Ford Fiesta III 1.3kat B.J. 95. Auspuff verstopft, kat defekt?

Ich fahre einen Ford Fiesta III 1.3kat B.J. 95. Seit einiger Zeit bläst mein Auspuff extrem laut Abgase unmittelbar an der Verbindung von Kat zu Mittelrohr ab. Die Verbindung wird lediglich durch eine Rohrschelle fixiert. Er macht extrem laute Geräusche beim Gas geben und erreicht bergauf nicht mehr als 80kmh und auf ebener Strecke 100kmh. Vor kurzem ist mir auch der Motor nach 2-3min Fahrt abgesoffen. Hat sich angefühlt wie wenn man ihn abwürgt. Nach ca. 45min ging er dann wieder an. Meine Frage ist ob event. die Dämmung mein Abgasrohr verstopft und er deshalb abbläst bzw. die Abgase zurück in den Motor drücken und er mir deswegen aufgrund von Sauerstoffmangel abgesoffen ist oder sogar schon der kat in seinen einzelteilen das Rohr verstopft? Neue Abgasanlage(außer kat) ist schon bestellt. Würde mich über eure Hilfe freuen. Vielen Dank schonmal!

Antwort
von Kutscher1990, 79

Am besten mal von einer Werkstatt prüfen lassen, Ferndiagnosen sind immer schlecht. Eventuell ist der Auspuff einfach undicht aber nach der Lebensdauer kann es auch mal vorkommen das sich ein Kat zusetzt gerade wenn man viel Kurzstrecken gefahren ist (sprich der Motor ist weder richtig warm noch kalt und so ist es mit dem Kat auch) denn bis der Kat die Arbeitstemperatur erreicht hat dauert es. Auch die Lamdasonde mal mitprüfen, diese regelt mit den Motor denn sie misst die Abgaswerte am Krümmer ( G-Kat, also geregelter Katalysator)

Kommentar von mrmeff ,

Ja Werkstatt ist mir zu teuer, kann ich mir momentan nicht leisten.Die Auspuffanlage kam heute an, werde sie verbauen und dann mal schauen wie es läuft. Kann hier dann nochmal das Resultat posten.

Kommentar von Kutscher1990 ,

Wäre gut. Nur wie gesagt hoffe ich konnte etwas helfen Ferndiagnosen sind immer schlecht

Antwort
von lesterb42, 56

Das Fahrzeug muss verkehrssicher sein. Wenn du dir eine Werkstatt nicht leisten kannst, gefährdest du ggf. dich und andere.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community