Frage von ichmalohneplan, 20

Ford cmax hört sich komisch an?

Hallo Freunde ,
Vor circa 1 std und 30 min bin ich in mein auto gestiegen und los gefahren , als ich auf der Straße war und bis circa 2000 Umdrehungen beschleunigte merkte ich so eine Art Luft Geräusch , welches hinter oder vor der Windschutzscheibe war, wo genau weiß ich nicht . Dieses Geräusch hörte man auch noch bei 130 kmh im 5 Gang . Es hört sich so an,als ob die Windschutzscheibe undicht sei , oder so, als wenn das Gebläse an ist (habe das Gebläse mal ausgemacht und das Geräusch ist immer noch da). Nach dem der Wagen warm gefahren wurde, habe ich den mal richtig getreten und siehe da , keinen Leistungsverlust, auch im Motor gibt es keine Anzeichen dass irgendwas kaputt sei. Ich bin jetzt 70 Kilometer gefahren und merke außer diesem Geräusch keine Veränderung. Dennoch macht es mich nervös und ich fühle mich unwohl da ich morgen eine lange Strecke fahren muss , um die 1200 Kilometer..
Achja Motor ist 1.6 TDCi von Ford Baujahr 2008
Wäre cool, wenn einer ähnliche Erfahrungen oder Vermutungen als Antwort hinterlassen würde , alles kann mir helfen.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von GD4EverBJA, 5

Also wenn du keinen Leistungsverlust hast, kann man schon mal ausschließen dass es vom Motor kommt. Bei den Dieseln ist nämlich gerne mal ein Ladeluftschlauch gerissen, der sich auch so anhört, aber dann hat das Auto gefühlte 100 ps weniger :) Das mit der Scheibe kann schon sein, kannst ja mal probieren, mit einer Gießkanne wasser über die scheibe laufen zu lassen um zu prüfen, ob sie undicht ist. Oder kann man vielleicht einen kleinen Riss erkennen? Notfalls gehe in eine Fachwerkstatt und lass das überprüfen. Gefährlich ist das jedenfalls noch nicht, solange du nicht einen rießigen Riss in der Scheibe hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten