Frage von AppleDavid, 26

Fonts nicht verfügbar mit macOS Sierra?

Hallo,

ich habe vor einigen Tagen (die Finale-Version von) macOS Sierra installiert.

Allerdings habe ich nun das Problem, dass einige Fonts, die ich selbst installiert hatte, nun in manchen Programmen nicht mehr verfügbar sind.

So zum Beispiel "Accius T". Diese Schrift ist im TextEdit vorhanden, in Adobe Programmen, wie Photoshop, aber nicht.

Die Schriften sind in allen Libary/Fonts-Ordnern. Daran liegt es also nicht. Die Schriften sind nach wie vor vorhanden.

Theoretisch wäre es ja möglich, dass die Schriften in einem Format vorliegen, das von Adobe-Programmen nicht erkannt wird, von TextEdit schon. Das kann aber nicht sein, da es ja vorher auch ging und sich ja das OS und nicht die einzelnen Programme geändert hat.

Weiß jemand Rat?

Viele Grüße!

Antwort
von wolfgang1956, 19

http://bfy.tw/7zHA

Ungefähr 243 Ergebnisse (0,33 Sekunden) sind doch als Resultat machbar … Einfach die Tipps dort checken … :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community