Folgender Text ist wirklich wichtig für unsere Benotung in Englisch. Wär jemand so nett und könnte die Fehler in diesem Text bitte korrigieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

1. Generell mal: Zeichensetzung zum Beispiel: "Live healthy!" Oder auch 4 zeile ...
2. live* haste denk Ich mal n denkfehler gemacht in der ersten Zeile haste Es Ja richtig
3."In principle you can divide them"
4."Endurance sports" oder "gain endurance", kommt darauf an was du mit dem satz sagen willst
5. "nearby gym" oder "gym in your vicinity"
6."thanks to"

Das wären jetzt mal die Groben. Es gibt auch noch Ein paar verdeutschte sätze, da Kommt Es aber darauf an in welcher klassenstufe du bist, inwiefern die gewertet werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das ist jetzt der fünfte (5.) Korrekturauftrag innerhalb kürzester Zeit.

Gutefrage.net ist aber kein Übersetzungsbüro oder Lektorat, sondern eine Ratgeber-Plattform. Was du hier möchtest, ist kein Rat, sondern eine Dienstleistung und Dienstleistungen sind teuer.

Für Übersetzungen braucht es neben einer entsprechenden Ausbildung und guten Sprach- und Fachkenntnissen auch viel Zeit für Recherche, etc.

Da Übersetzungen und fremdsprachliches Korrekturlesen darüber hinaus auch nicht maschinell oder per Computer angefertigt werden können, sondern Hand- und Kopfarbeit sind, kosten sie auch viel Geld, an Wochenenden sogar einen Zuschlag!

Davon lebt ein ganzer Berufszweig (oder versucht es zumindest).

Ich empfehle für das Vokabular ein gutes (online) Wörterbuch, z.B. pons.com,

für die Grammatik ego4u.de und englisch-hilfen.de - nach dem Motto Learning by doing! - und Finger weg vom Google Übelsetzer und seinen tr.tteligen Kollegen!

AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

4 (in Worten: VIER) dicke Arbeitsaufträge innerhalb weniger Minuten - ich finde, das ist ein bisserl viel, Simon ... 

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung